» schließen

Unsere Telefonisten kontaktieren Sie ca. 10 Lots vor Aufruf des bebotenen Objekts.
Verfolgen Sie unsere Auktion auch im Live-Stream am Auktionstag ab 10 Uhr, um den Anrufzeitpunkt abzuschätzen.

Telefonisches Bieten bestätigen

Donnerstag, 3. Dezember 2020

Skulpturen & Kunsthandwerk

» zurücksetzen

Renaissance-Bronzefigur eines Herkules
Detailabbildung: Renaissance-Bronzefigur eines Herkules
Detailabbildung: Renaissance-Bronzefigur eines Herkules
Detailabbildung: Renaissance-Bronzefigur eines Herkules
Detailabbildung: Renaissance-Bronzefigur eines Herkules
Detailabbildung: Renaissance-Bronzefigur eines Herkules

552
Renaissance-Bronzefigur eines Herkules

Höhe der Bronze: 26,5 cm.
Gesamthöhe mit Sockel: 37,5 cm.
Venedig, Ende 16. Jahrhundert.

Katalogpreis€ 8.000 - 10.000 Katalogpreis € 8.000 - 10.000  $ 9,600 - 12,000
£ 7,200 - 9,000
元 63,040 - 78,800
₽ 729,440 - 911,800

 

Standfigur im Kontrapost auf mitgegossener runder Plinthe. Der kräftige athletische Körper, gemäß dem manieristischen Stil der Figura serpentinata, in sich leicht gedreht, der Oberkörper nach rechts, das Haupt nach links. Markante Ausarbeitung der Muskelpartien sowie des charaktervoll wiedergegebenen Gesichts und der großzügig angelegten Lockenfrisur. Die Keule wird in der rechten Hand gehalten und zieht durch die Beuge des linken Arms, der sich an die Hüfte stützt. In der Fußzone an der Rückseite kurz hochziehende Astgabel, zur statischen Verstärkung der Figur. Montiert auf hohem alten Scagliola-Säulenstumpf-Sockel mit rot-beiger Marmorbasis (altersbedingt an den Ecken best.). An der Sockelunterseite alter gedruckter Aufkleber „Sotheby Parke Bernet Galeriestraße München“ sowie mit handschriftlichem Vermerk „Hammerstein Heidelberg vente Montecarlo 23 juin (19)76 no. 256“. (1251274) (1) (11)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

Objekte die Sie auch interessieren könnten

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe