» schließen

Unsere Telefonisten kontaktieren Sie ca. 10 Lots vor Aufruf des bebotenen Objekts.
Verfolgen Sie unsere Auktion auch im Live-Stream am Auktionstag ab 10 Uhr, um den Anrufzeitpunkt abzuschätzen.

Telefonisches Bieten bestätigen

 

Möbel & Einrichtung
Donnerstag, 30. Juni 2022

» zurücksetzen

Transitions-Kommode

69
Transitions-Kommode

Höhe: 82 cm.
Breite: 109 cm.
Tiefe: 50 cm.
Rechts unterhalb der Deckplatte stempelsigniert, wohl Roger Vandercruse Lacroix (1728-1799). Unter dem Meisterstempel Innungsstempel.
Frankreich, 18. Jahrhundert.

Katalogpreis€ 20.000 - 30.000 Katalogpreis € 20.000 - 30.000  $ 20,800 - 31,200
£ 18,000 - 27,000
元 139,800 - 209,700
₽ 1,086,000 - 1,629,000

 

Auf vier vergoldeten und ziselierten Löwentatzenfüßen leicht gebogte Beine mit auf Eck gestellten Lisenen, mit gegossenem vergoldetem Architekturdekor mit Lorbeerblattfestons. Fünfschübiger Korpus sans travers mit zusammengefassten Eckkartuschen, vergoldeten und ziselierten Lorbeerblattringhandhaben sowie Louis XVI-Schleifen über Schlüsselschildern. Die oberen drei Schübe durch einen vergoldeten Profilreif umfangen, mittig mit risalitartig hervorspringendem Vorbau. Den Zügen des Möbels folgende profilierte Marmordeckplatte.

Anmerkung:
Lacroix war Meister ab dem 06. Februar 1755. Er produzierte Möbel im Stil von Louis XV, Transition und Louis XVI, wobei die meisten seiner Möbel dem Stil Louis XVI verkörperten.

Literatur:
Vgl. Clarisse Roinet, Roger Vandercruse dit La Croix. 1727-1799, Paris 2000.
Vgl. Alexandre Pradère, Les Ébénistes Français. De Louis XIV à la Révolution, Paris 1989. (1320302) (13)



Transition commode

Height: 82 cm.
Width: 109 cm.
Depth: 50 cm.
Stamped signature below tabletop on the right, probably Roger Vandercruse Lacroix (1728 - 1799). Guild’s stamp below maker’s mark.
France, 18th century.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

Objekte die Sie auch interessieren könnten

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe