» Close

Our telephonists will contact you approximately 10 lot numbers before the lot that you are interested in is called up for sale. Please follow the livestream of our auction from 10 am on our auction day.

Confirm telephone bidding

Thursday, 24 September 2020

Old Master Paintings Part II

» reset

Römischer Meister des 16. Jahrhunderts
Detailabbildung: Römischer Meister des 16. Jahrhunderts
Detailabbildung: Römischer Meister des 16. Jahrhunderts
Detailabbildung: Römischer Meister des 16. Jahrhunderts
Detailabbildung: Römischer Meister des 16. Jahrhunderts
Detailabbildung: Römischer Meister des 16. Jahrhunderts
Detailabbildung: Römischer Meister des 16. Jahrhunderts
Detailabbildung: Römischer Meister des 16. Jahrhunderts

288
Römischer Meister des 16. Jahrhunderts

DIE HEILIGE FAMILIE Öl auf Holz.
66 x 51 cm.
In dekorativem Prunkrahmen.

Catalogue price€ 10.000 - 15.000 Catalogue price € 10.000 - 15.000  $ 11,200 - 16,800
£ 9,000 - 13,500
元 79,600 - 119,400
₽ 892,600 - 1,338,900

 

In einem Innenraum vor rot-braunem Vorhang das Halbbildnis der Gottesmutter mit hellrotem Gewand und türkisfarbenem Umhang, in ihrem Schoß auf einem weissen Kissen den nackten Jesusknaben haltend. Dieser hält in seinen Händen ein aufgeschlagendes Buch und sein Blick ist nach oben zu Maria gerichtet, die diesen mit gesenkten Augen erwidert. Im Halbdunkel des Hintergrundes ist links das Gesicht von Josef zu erkennen, der mit seinen fast schwarzen Augen leicht seitlich aus dem Bild schaut. In seinen großen Händen hält er ein Werkzeugstück. Die Köpfe aller drei Dargestellten jeweils von einem dünnen goldenen Nimbus umgeben. Besonders betont werden das feine Inkarnat Mariens, die sich liebevoll mit leicht geröteten Wangen dem Kind zuwendet. Malerei mit ausgeprägt starker hell-dunkel Akzentuierung. Kleinere Holzrisse, kleine Rahmenschäden, minimale Retuschen. (1212222) (18)


Roman school, 16th century
THE HOLY FAMILY Oil on panel.
66 x 51 cm.
In magnificent decorative frame.
With minor panel cracks, minor damage to frame and minimal retouching.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

THIS MIGHT BE OF INTEREST TO YOU

X

INFORMATION WE COLLECT

FUNCTIONAL COOKIES

These are technically necessary cookies, which enable us to improve the functionality of our website and to save your privacy setting for your next visit.

OPTIONAL COOKIES

We use the services of Google Analytics and Google Adwords Conversion Tracking to improve the performance of our website constantly. We collect pseudonomized data only and use cookies for this reason. You can find more information in our Privacy Policy.

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe