» schließen

Unsere Telefonisten kontaktieren Sie ca. 10 Lots vor Aufruf des bebotenen Objekts.
Verfolgen Sie unsere Auktion auch im Live-Stream am Auktionstag ab 10 Uhr, um den Anrufzeitpunkt abzuschätzen.

Telefonisches Bieten bestätigen

 

Gemälde Alte Meister - Teil I
Donnerstag, 9. Dezember 2021

» zurücksetzen

Pierre (auch Pietro) Dandini, 1646 Florenz – 1712 ebenda, zug.

238
Pierre (auch Pietro) Dandini,
1646 Florenz – 1712 ebenda, zug.

DER TRIUMPH DES DAVID Öl auf Leinwand. Doubliert.
117 x 172 cm.
In vergoldetem Rahmen.

Katalogpreis€ 25.000 - 30.000 Katalogpreis € 25.000 - 30.000  $ 27,500 - 33,000
£ 22,500 - 27,000
元 179,250 - 215,100
₽ 2,082,500 - 2,499,000

 

Im Zentrum des Gemäldes, vor den Toren der rechtsseitig sichtbaren Stadtmauer, der junge David in einem goldenen Wagen mit Vierergespann neben dem König sitzend und in seiner rechten Hand den großen Kopf des getöteten Riesen Goliaths haltend. Hinter ihm und zu den Seiten des Wagens zahlreiche Soldaten in Rüstung mit Speeren, die ebenfalls von der Schlacht zurückkehren. Auf der rechten Bildseite zahlreiche tanzende und musizierende Frauen in edlen Gewändern, die die Zurückkehrenden freudig empfangen. Unter den Frauen eine Harfenspielerin, eine Frau mit Flöte sowie weitere mit Geige und Tamburin. Am unteren linken Bildrand eine weitere Frau in glänzendem Gewand, auf einem weißen Laken einen nackten Knaben haltend. Qualitätvolle Malerei mit starken Hell-Dunkel-Kontrasten, dabei diverse Kleidungsstücke durch Farbe und Glanz besonders hervorgehoben. Vereinzelt rest., Retuschen.

Anmerkung:
Stilistische und kompositorische Ähnlichkeiten gibt es mit dem Gemälde „Die Krönung des Bacchus“, das am 30. Januar 2016 bei Sotheby‘s in New York unter Lot. 702 versteigert wurde.

Literatur:
Vgl. Sandro Bellesi, Catalogo dei pittori fiorentini del ‘600 e ‘700. Biografie e opere, Florenz 2009, II, S. 207, Abb. 438. (1290521) (18)


Pierre (or Pietro) Dandini,
1646 Florence – 1712 ibid., attributed
THE TRIUMPH OF DAVIDOil on canvas. Relined.
117 x 172 cm.

Notes:
There are stylistic and compositional similarities with the painting titled “Die Krönung des Bacchus”, sold at Sotheby‘s in New York on 30 January 2016, under lot 702.

Literature:
cf. Sandro Bellesi, Catalogo dei pittori fiorentini del ’600 e ’700. Biografie e opere, Florence 2009, II, p. 207, ill. 438.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

Objekte die Sie auch interessieren könnten

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe