» Close

Our telephonists will contact you approximately 10 lot numbers before the lot that you are interested in is called up for sale. Please follow the livestream of our auction from 10 am on our auction day.

Confirm telephone bidding

 

Department

Thursday, 2 July 2020

19th/20th Century Paintings

» reset

Pierre Carrier-Belleuse, 1851 Paris – 1932/33
Detailabbildung: Pierre Carrier-Belleuse, 1851 Paris – 1932/33
Detailabbildung: Pierre Carrier-Belleuse, 1851 Paris – 1932/33
Detailabbildung: Pierre Carrier-Belleuse, 1851 Paris – 1932/33
Detailabbildung: Pierre Carrier-Belleuse, 1851 Paris – 1932/33

264
Pierre Carrier-Belleuse,
1851 Paris – 1932/33

DAME IN PARKANLAGE Öl auf Leinwand.
74 x 59,5 cm.
Mittig unten signiert und datiert „1887“.
In dekorativem vergoldeten Rahmen.

Catalogue price€ 10.000 - 15.000 Catalogue price € 10.000 - 15.000  $ 11,200 - 16,800
£ 9,000 - 13,500
元 79,600 - 119,400
₽ 796,200 - 1,194,300

 

In einer sommerlichen Parkanlage mit vielen Birkenbäumen in frischem Grün hat sich eine junge Frau in einem eleganten blauen glänzenden Kleid mit kurzärmeliger Rüschenbluse und einem Strohhut auf ihren schwarzen hochgesteckten Haaren einer Sitzgruppe genähert. Um die Hüfte eine rote leuchtende Schleife, die unterhalb ihres Rückens über dem weiten Kleid gebunden ist. Sie hat ihre rechte Hand auf dem hölzernen Tisch abgestützt und blickt mit ernster Miene nach links. Die Sitzecke mit den zwei geflochtenen Stühlen befindet sich in einer kleinen Nische des Parks und wird umgeben von zahlreichen Sträuchern und blühenden roten, weißen und lilafarbenen Blumen, darunter Stockrosen und Geranien. Im Hintergrund zwischen den Bäumen fällt der Blick auf ein junges verliebtes Paar in Rückansicht, umgeben von frischen gelb-grünen Blättern und Zweigen. Qualitätvoll stimmungsvolle Malerei mit vielen differenzierten Grüntönen und gekonnt gesetzten roten und weißen Farbtupfern in Form von Blüten. (1221936) (18)


Pierre Carrier-Belleuse,
1851 Paris – 1932/33
LADY IN PARK Oil on canvas.
74 x 59.5 cm.
Signed at bottom centre and dated “1887”.
In decorative gilt frame.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

THIS MIGHT BE OF INTEREST TO YOU

X

INFORMATION WE COLLECT

FUNCTIONAL COOKIES

These are technically necessary cookies, which enable us to improve the functionality of our website and to save your privacy setting for your next visit.

OPTIONAL COOKIES

We use the services of Google Analytics and Google Adwords Conversion Tracking to improve the performance of our website constantly. We collect pseudonomized data only and use cookies for this reason. You can find more information in our Privacy Policy.

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe