» schließen

Unsere Telefonisten kontaktieren Sie ca. 10 Lots vor Aufruf des bebotenen Objekts.
Verfolgen Sie unsere Auktion auch im Live-Stream auf unserer Website am Auktionstag ab 10 Uhr, um den Anrufzeitpunkt abzuschätzen.

Telefonisches Bieten bestätigen

 

Gemälde Alte Meister - Teil II
Donnerstag, 7. Dezember 2023

» zurücksetzen

Peter Paul Rubens, 1577 Siegen – 1640 Antwerpen, Umkreis des

294
Peter Paul Rubens,
1577 Siegen – 1640 Antwerpen, Umkreis des

DIE ANBETUNG DER HEILIGEN DREI KÖNIGEÖl auf Leinwand. Doubliert.
75 x 93 cm.
In dekorativem Rahmen.

Katalogpreis € 9.000 - 12.000 Katalogpreis € 9.000 - 12.000  $ 9,720 - 12,960
£ 8,100 - 10,800
元 69,390 - 92,520
₽ 892,530 - 1,190,040

 

Im Zentrum des Gemäldes die stehende Maria in rot-blauem Gewand, in ihren Händen den nackten, blond gelockten Jesusknaben festhaltend, der auf einer strohbedeckten Krippe auf einem weißen Tuch sitzt. Um ihn herum die Heiligen Drei Könige, einer links von ihm kniend, dieser in silbernem und gold besticktem Gewand mit Hermelin über den Schultern, den Knaben anblickend und eine goldene Schale reichend. Links und rechts weitere, der Anbetung beiwohnende Figuren sowie im rechten Hintergrund zwei Soldaten mit Helm, die verwundert auf den Neugeborenen hinabblicken. Hinter ihnen der blaue Himmel mit grauen Wolkenformationen und dem leuchtenden Stern von Bethlehem. Rest. (13813617) (18)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

Objekte die Sie auch interessieren könnten

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe