» schließen

Unsere Telefonisten kontaktieren Sie ca. 10 Lots vor Aufruf des bebotenen Objekts.
Verfolgen Sie unsere Auktion auch im Live-Stream am Auktionstag ab 10 Uhr, um den Anrufzeitpunkt abzuschätzen.

Telefonisches Bieten bestätigen

 

Gemälde Alte Meister - Teil II
Donnerstag, 9. Dezember 2021

» zurücksetzen

Michiel Carrée, 1657 Den Haag – 1727 Alkmaar

394
Michiel Carrée,
1657 Den Haag – 1727 Alkmaar

ARKADISCHE LANDSCHAFT MIT HIRTENIDYLLE UNTER ANTIKEN MONUMENTEN Öl auf Leinwand.
81 x 101 cm.
Am Pyramidensockel signiert und datiert „1695“.

Katalogpreis€ 8.000 - 10.000 Katalogpreis € 8.000 - 10.000  $ 8,800 - 11,000
£ 7,200 - 9,000
元 57,360 - 71,700
₽ 666,400 - 833,000

 

Im unteren Zentrum der Darstellung eine Hirtengruppe mit Rindern und Schafen an einem Steinbrunnen mit obeliskartigem, figürlich gemeißeltem Aufsatz. Daneben eine weitere antike Vase auf hohem Podest sowie ein hoher Säulenstumpf. Die antiken Denkmäler vor dem Hintergrund einer Baumgruppe, die im Spätabendlicht steht. Links zieht die römische Ruinenlandschaft nach hinten, überzogen von abendlich beleuchteten Wolken. Das Hirtenpaar in gestikulierender Bewegung wiedergegeben, dazwischen als origineller Einfall ein Äffchen, das auf einem Esel reitet. (12814515) (10)


Michiel Carrée,
1657 The Hague – 1727 Alkmaar
ARCADIAN LANDSCAPE WITH A PASTORAL IDYLL UNDER ANCIENT MONUMENTSOil on canvas.
81 x 101 cm.
Signed and dated “1695”.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

Objekte die Sie auch interessieren könnten

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe