» Close

Our telephonists will contact you approximately 10 lot numbers before the lot that you are interested in is called up for sale. Please follow the livestream of our auction from 10 am on our auction day.

Confirm telephone bidding

 

Department

 

Old Master Paintings
Thursday, 9 December 2021

» reset

Michele Desubleo, 1602 Maubeuge – 1676 Parma, zug.

276
Michele Desubleo,
1602 Maubeuge – 1676 Parma, zug.

DER JUNGE JOHANNES DER TÄUFER Öl auf Leinwand. Doubliert.
74 x 60,5 cm.
In dekorativem Rahmen.

Catalogue price€ 25.000 - 30.000 Catalogue price € 25.000 - 30.000  $ 30,000 - 36,000
£ 22,500 - 27,000
元 189,000 - 226,800
₽ 2,129,250 - 2,555,100

 

Beigegeben ein Gutachten von Massimo Pirondini, der das Gemälde Michele Desubleo zuschreibt.

Brustbildnis des jungen Heiligen vor dunklem landschaftlichem Hintergrund mit langem, in der Mitte gescheiteltem lockigem Haar und einem Fellgewand, das über seine rechte Schulter sowie über seinen linken Oberarm über den Brustbereich verläuft. Er hält in seiner linken Hand einen langen Kreuzstab mit Spruchband, darauf zu lesen „Ecce Agnus Dei“ (Seht das Lamm Gottes). Er hat ein zartes helles Inkarnat, leicht gerötete Wangen und Nase, einen roten Mund und blickt mit seinen großen braunen Augen leicht nach unten aus dem Bild heraus. Zusätzlich trägt er über seiner rechten Schulter einen faltenreichen roten Mantelüberwurf. Feine Malerei mit besonderer Hell-Dunkel-Akzentuierung, bei der vor allem der Brustbereich und das helle Gesicht gegenüber der dunklen Umgebung und Kleidung hervorgehoben werden. Vereinzelt Retuschen. (1281182) (2) (18)


Michele Desubleo,
1602 Maubeuge – 1676 Parma, attributed
THE YOUNG SAINT JOHN THE BAPTISTOil on canvas. Relined.
74 x 60.5 cm.

Attached is an expert’s report by Massimo Pirondini, who attributes the painting to Michele Desubleo.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

THIS MIGHT BE OF INTEREST TO YOU

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe