» schließen

Unsere Telefonisten kontaktieren Sie ca. 10 Lots vor Aufruf des bebotenen Objekts.
Verfolgen Sie unsere Auktion auch im Live-Stream am Auktionstag ab 10 Uhr, um den Anrufzeitpunkt abzuschätzen.

Telefonisches Bieten bestätigen

 

Fachbereich

 

Uhren
Donnerstag, 30. Juni 2022

» zurücksetzen

Klassizistische Kaminuhr

256
Klassizistische Kaminuhr

Höhe: 54 cm.
Breite: 45 cm.
Tiefe: 15,5 cm.
Frankreich, Anfang 19. Jahrhundert.
In Bronze und Feuervergoldung.

Katalogpreis€ 4.000 - 6.000 Katalogpreis € 4.000 - 6.000  $ 4,160 - 6,240
£ 3,600 - 5,400
元 27,960 - 41,940
₽ 217,200 - 325,800

 

8 - 14 Tage-Gehwerk, Pendel an Fadenaufhängung, Schlossscheiben-Schlagwerk für Halb- und Stundenschlag auf Glocke.
Origineller Aufbau des Gehäuses, das mit dem figürlichen Grundthema dem antiken Gott Zeus (Jupiter) gewidmet ist. Auffallend der halbkreisförmige Aufsatz über längsrechteckigem Sockel auf vier kräftigen Spindelfüßen. An der Sockelfront applizierte Reliefdekoration in Form zweier geflügelter Engelprotomen, die ein Zeus-Maskaron bekrönen, seitlich die Blitze des Zeus, seitlich Adler im Kranz.
In der Aufsatz-Lunette das goldgerahmte weiße Emailziffernblatt mit römischen Stunden und arabischen Minuten eingebaut, die Breguet-Zeiger gebläut. Seitlich davon Reliefs mit Darstellungen: Europa mit Zeus in Gestalt eines Stiers, sowie Hebe, die den Adler des Zeus nährt. Die große, vollplastisch gegossene und vergoldete Figurengruppe zeigt Leda, nur mit einem Tuch bekleidet, mit dem Schwan, der sich den Lippen der Leda zuwendet, während sie ihr Haar auswringt. Die Lunettenfront mit grünem Karton (wohl ehem. Glas) hinterlegt; Farbe je nach Raumfarbe austauschbar.
Das Bildthema des Zeus verweist darauf, dass die Uhr für die Aufstellung in einem Herrensalon gedacht war.
Figürliche Gestaltung in Bildhauerqualität von Rang. Vergoldung in exzellenter Erhaltung. (13219217) (11)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

Objekte die Sie auch interessieren könnten

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe