» Close

Our telephonists will contact you approximately 10 lot numbers before the lot that you are interested in is called up for sale. Please follow the livestream of our auction from 10 am on our auction day.

Confirm telephone bidding

 

Department

 

Works of Art
Friday, 24 September 2021

» reset

Gestempeltes Augsburger Kabinettkästchen

964
Gestempeltes Augsburger Kabinettkästchen

Höhe: 43 cm.
Breite: 34 cm.
Tiefe: 23 cm.
Augsburger Pinienzapfen und „EBEN“ auf der Vorderseite des oberen Gesimses.

Catalogue price€ 3.200 - 3.800 Catalogue price € 3.200 - 3.800  $ 3,840 - 4,560
£ 2,880 - 3,420
元 24,192 - 28,728
₽ 272,544 - 323,646

 

In Ebenholz, die rautenförmigen Schlüsselschilder in Elfenbein. Hochrechteckiger Aufbau über leicht vorziehendem Fußsockel mit Eck-Stollenfüßen, darüber untere Schubzone, über der sich die zweitürige Front erhebt. Verdachung nur leicht vortretend, mittig im Schwung kurz hochziehender Aufsatz mit abschließendem, eingezogenem, verschließbaren Deckelkasten. Die Türen, Seiten und Gliederungsprofile in Flammleisten. Inneneinbau mit zentraler Ädikula, als Türchen gearbeitet, der Giebel im darüber liegenden Schub, umgeben von zehn Schübefronten, ebenfalls mit Flammleisten eingefasst, die Zugknäufe in Elfenbein. Seitlich Tragehenkel in Bronze. Rückseite mit Sternintarsie in braunen Zierhölzern. Innenauskleidungen in rosafarbenem Seidenstoff. A. R. (1270488) (11)

Export restrictions outside the EU.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

THIS MIGHT BE OF INTEREST TO YOU

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe