» Close

Our telephonists will contact you approximately 10 lot numbers before the lot that you are interested in is called up for sale. Please follow the livestream of our auction from 10 am on our auction day.

Confirm telephone bidding

 

Department

Wednesday, 25 September 2019

Clocks & Table Clocks

» reset

Französische Kaminuhr von Ferdinand Berthoud (1727 – 1807)
Detailabbildung: Französische Kaminuhr von Ferdinand Berthoud (1727 – 1807)
Detailabbildung: Französische Kaminuhr von Ferdinand Berthoud (1727 – 1807)
Detailabbildung: Französische Kaminuhr von Ferdinand Berthoud (1727 – 1807)

272
Französische Kaminuhr von Ferdinand Berthoud (1727 – 1807)

Höhe: 36 cm.
Breite: 36 cm.
Tiefe: 13,5 cm.
Ende 18. Jahrhundert.

Catalogue price€ 10.000 - 14.000 Catalogue price € 10.000 - 14.000  $ 11,399 - 15,959
£ 8,900 - 12,460
元 78,100 - 109,340
₽ 716,100 - 1,002,540

 

In feuervergoldeter Bronze. Der Gehäuseaufbau in Form eines längsziehenden Sockels über gequetschten Ballenfüßen mit betonten Ecken und darauf applizierten Rosetten. Auf dem Sockel mittig hochziehendes Gehäuse, flankiert von zwei Putten, die sich wissenschaftlich betätigen: Links über einem Bücherstapel sitzend, mit einem Stift in der Hand, auf ein Blatt zeichnend, rechts ein Knäblein mit Fernrohr, den das Gehäuse bekrönenden Himmelsglobus im Visier, das rechte Bein auf ein Buch gestellt, daneben eine Sonnenuhrscheibe. Das Uhrgehäuse umspielt von einem Blattkranz mit bekrönender Schleife. Weißes Emailzifferblatt mit Römischer Stunde und Arabischer Minute, die vergoldeten Zeiger durchbrochen gesägt und fein ziseliert. Uhrwerk mit Pendel an Fadenaufhängung regulierbar mit Schlüssel am oberen Scheitel des Zifferblattes. Halbstunden- und Stundenschlag auf Glocke über Schlossscheibenschlagwerk. Auf dem Zifferblatt Uhrmachersignatur „Ferdinand Berthoud“. In seiner Tätigkeit als Uhrmacher und Leiter einer Werkstatt, trat er auch als Autor zahlreicher wissenschaftlicher Veröffentlichungen zur Uhrmacherei hervor. Sein großer Verdienst war die Weiterentwicklung eines Marinechronometers. (1201894) (2) (11)


French mantle clock by Ferdinand Berthoud (1727 - 1807)

Height: 36 cm.
Width: 36 cm.
Depth: 13.5 cm.
End of the 18th century.

In fire-gilt bronze.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

THIS MIGHT BE OF INTEREST TO YOU