» Close

Our telephonists will contact you approximately 10 lot numbers before the lot that you are interested in is called up for sale. Please follow the livestream of our auction from 10 am on our auction day.

Confirm telephone bidding

Thursday, 2 July 2020

Old Master Paintings - Part I

» reset

Flämische Schule des 16./ 17. Jahrhunderts
Detailabbildung: Flämische Schule des 16./ 17. Jahrhunderts
Detailabbildung: Flämische Schule des 16./ 17. Jahrhunderts
Detailabbildung: Flämische Schule des 16./ 17. Jahrhunderts
Detailabbildung: Flämische Schule des 16./ 17. Jahrhunderts
Detailabbildung: Flämische Schule des 16./ 17. Jahrhunderts

487
Flämische Schule des 16./ 17. Jahrhunderts

DER HEILIGE FRANZISKUS WIRD VON ENGELN GEHALTEN Öl auf Kupferplatte.
35 x 29 cm.

Catalogue price€ 14.000 - 20.000 Catalogue price € 14.000 - 20.000  $ 15,680 - 22,400
£ 12,600 - 18,000
元 111,440 - 159,200
₽ 1,114,680 - 1,592,400

 

Der Heilige lebte als Einsiedler außerhalb der Stadt und predigte. Das Gemälde zeigt ihn mit blassem Gesichtsausdruck vor dunklem Hintergrund in einer einfachen braunen Kutte, die von einem Strick gehalten wird. Er ist halb herabgesunken und wird gehalten von zwei prachtvoll gekleideten, geflügelten Engeln, einer davon mit grün und rot glänzendem faltenreichen Gewand. Ein weiterer Engel im oberen Himmelsbereich musiziert auf einer Violine. In der linken Bildecke steht ein großes Buch, wohl die Bibel als Grundlage für seine Predigten, am Boden daneben liegt ein Kruzifix und ein Schädel. Dieser wohl als Verweis auf die Vergänglichkeit und auf den nahenden Tod des geschwächten Heiligen, der an seiner linken Hand Stigmata aufweist. Überwiegend braune Farbtöne, jedoch Gesichts- und Hautpartien in elfenbeinfarbigem Glanz.

Anmerkung:
Das Gemälde bezieht sich auf eine Darstellung des Themas von Gerard Seghers (1591-1651), welche sich heute im Louvre, Paris befindet.  (1230465) (2) (18)


Flemish School,
16th/ 17th century
SAINT FRANCIS HELD BY THE ANGELS Oil on copper.
35 x 29 cm.

Note:
The painting refers to a depiction of the theme by Gerard Seghers (1591-1651), today held in the Louvre, Paris.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

THIS MIGHT BE OF INTEREST TO YOU

X

INFORMATION WE COLLECT

FUNCTIONAL COOKIES

These are technically necessary cookies, which enable us to improve the functionality of our website and to save your privacy setting for your next visit.

OPTIONAL COOKIES

We use the services of Google Analytics and Google Adwords Conversion Tracking to improve the performance of our website constantly. We collect pseudonomized data only and use cookies for this reason. You can find more information in our Privacy Policy.

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe