» Close

Our telephonists will contact you approximately 10 lot numbers before the lot that you are interested in is called up for sale. Please follow the livestream of our auction from 10 am on our auction day.

Confirm telephone bidding

Wednesday, 25 September 2019

Old Master Paintings Part I

» reset

Fedele Fischetti, 1732 – 1792
Detailabbildung: Fedele Fischetti, 1732 – 1792
Detailabbildung: Fedele Fischetti, 1732 – 1792

594
Fedele Fischetti,
1732 – 1792

DER HEILIGE SEBASTIAN MIT EINEM ENGEL UND DER HEILIGEN IRENE Öl auf Leinwand.
74 x 101 cm.
In dekorativem vergoldeten Rahmen. 

Catalogue price€ 13.000 - 18.000 Catalogue price € 13.000 - 18.000  $ 14,170 - 19,620
£ 11,440 - 15,840
元 101,790 - 140,940
₽ 916,369 - 1,268,820

 

Prof. Spinosa bestätigt die Zuweisung an den Künstler Fedele Fischetti, März 2019. 

Der Überlieferung der katholischen Kirche zu Folge war die Heilige Irene eine Witwe, die den von seinen Verfolgern durch Pfeile verwundeten Heiligen Sebastian fand, den man zum Sterben an einem Baum hatte hängen lassen. Auf dem Gemälde sieht man den nackten, noch mit seinem linken Arm an einen Baum gefesselten Sebastian auf einem weißen und leuchtend roten Tuch sitzen. Einige Pfeile ragen aus seinem nackten wohlproportionierten hellen Körper hervor. Rechts hinter ihm wohl ein Engel in langem Gewand mit blonden Haaren, der die Fesseln am Baum löst. Vor Sebastian kniet die Heilige Irene in einem langen Gewand mit gold-gelbem Mantel. Sie zieht mit ihrer rechten Hand einen Pfeil aus seinem Arm und hält in ihrer Linken ein Salbfläschchen, eines ihrer Attribute, um den Verletzten zu pflegen. Ihr Blick ist sorgenvoll auf Sebastian gerichtet, der den Kopf gesenkt hält und mit halb geschlossenen Augen leidend nach unten blickt. Zu seinen Füßen am Boden liegt ein weißes Tuch und ein weiteres Salbgefäß ist zu sehen. Links erstreckt sich der Blick in die weite bergige Landschaft mit der Kirchturmspitze eines kleinen Dorfes, unter hohem blauen Himmel mit weißen Wolkenformationen. Qualitätvolle Malerei in zurückhaltender Farbigkeit, lediglich das leuchtend rote Tuch lenkt den Blick des Betrachters auf den verwundeten Heiligen. Sebastian wird durch die Pflege der Heiligen Irene gesund, die heute als Schutzpatronin der Kranken gilt.  (1191375)  (18)


Fedele Fischetti,
1732 – 1792SAINT SEBASTIAN WITH AN ANGEL AND SAINT IRENE Oil on canvas.
74 x 101 cm.

In decorative gilt frame.

Professor Spinosa confirms the attribution to the artist Fedele Fischetti, March 2019.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

THIS MIGHT BE OF INTEREST TO YOU