» schließen

Unsere Telefonisten kontaktieren Sie ca. 10 Lots vor Aufruf des bebotenen Objekts.
Verfolgen Sie unsere Auktion auch im Live-Stream am Auktionstag ab 10 Uhr, um den Anrufzeitpunkt abzuschätzen.

Telefonisches Bieten bestätigen

 

Fachbereich

 

Jugendstil & Art Déco
Freitag, 1. April 2022

» zurücksetzen

Edmé Antony Paul Noel, 1845 Paris – 1909 Villebon-sur-Yvette

910
Edmé Antony Paul Noel,
1845 Paris – 1909 Villebon-sur-Yvette

CLEOPATRA, UM 1880Weißer Marmor.
Höhe: 87,6 cm.
Sockel Breite: 37,5 cm mit Tuch.
Tiefe: 23 cm. Höhe: 8 cm.
Auf dem Sockel oben links signiert „TONY NOEL“.

Katalogpreis€ 4.500 - 6.000 Katalogpreis € 4.500 - 6.000  $ 4,950 - 6,600
£ 4,050 - 5,400
元 31,905 - 42,540
₽ 419,400 - 559,200

 

Die stehende nackte Schönheit, ein langes Tuch in ihrer linken Hand haltend, auf dem sie mit ihrem linken Fuß steht. Sockelrand minimal bestoßen.

Provenienz:
Prince André Poniatowski & Comtesse Constance de Louvencourt. (13000911) (18)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

Objekte die Sie auch interessieren könnten

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe