» schließen

Unsere Telefonisten kontaktieren Sie ca. 10 Lots vor Aufruf des bebotenen Objekts.
Verfolgen Sie unsere Auktion auch im Live-Stream am Auktionstag ab 10 Uhr, um den Anrufzeitpunkt abzuschätzen.

Telefonisches Bieten bestätigen

 

Fachbereich

 

Skulpturen
Donnerstag, 9. Dezember 2021

» zurücksetzen

Der Heilige Antonius als Eremit, dargestellt als Propst

1300
Der Heilige Antonius als Eremit,
dargestellt als Propst

Höhe: 53,5 cm.
Breite: 32 cm.
Tiefe: 26,5 cm.
Um 1500.

Katalogpreis€ 3.000 - 5.000 Katalogpreis € 3.000 - 5.000  $ 3,300 - 5,500
£ 2,700 - 4,500
元 21,510 - 35,850
₽ 249,900 - 416,500

 

Auf einem gekanteten, durch Fischblasenpässe und Vierpässe gegliederten Sockel mit Resten von Vergoldung und dunkelgrüner Fassung, der separat geschnitzte Oberkörper des Heiligen Antonius mit dem ihm zugesellten Attributtier, dem Schwein. Mit nach vorne gerichtetem Blick, symmetrischer, tief geschnitzter Barttracht und über die Schulter gleitendem Hermelin. Tiefe Gewandfalten und Ärmelöffnungen, deren karminrotes Inneres mit dem ockerfarbenen Gewand kontrastiert. Die Hände nach vorne gerichtet. Minimal rest. (12909910) (13)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

Objekte die Sie auch interessieren könnten

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe