» Close

Our telephonists will contact you approximately 10 lot numbers before the lot that you are interested in is called up for sale. Please follow the livestream of our auction from 10 am on our auction day.

Confirm telephone bidding

 

19th/ 20th Century Paintings
Friday, 25 June 2021

» reset

Christian Sell d. Ä., 1831 Altona – 1883 Düsseldorf

935
Christian Sell d. Ä.,
1831 Altona – 1883 Düsseldorf

BEWACHUNG FRANZÖSISCHER ZUAVEN WÄHREND DES KRIEGES 1870/71 Öl auf Leinwand.
60 x 90 cm.
Rechts unten signiert und datiert „Chr. Sell 1871 / Düsseldorf“.

Catalogue price€ 10.000 - 12.000 Catalogue price € 10.000 - 12.000  $ 12,000 - 14,400
£ 9,000 - 10,800
元 77,100 - 92,520
₽ 902,900 - 1,083,480

 

Das Bildformat ist bewusst breit angelegt, um der Weite der Landschaft, der französischen Stadt im Hintergrund und der Figurengruppe vorne eine realistische Bühne zu verschaffen. So hat der Maler den Bildinhalt in drei Zonen gegliedert: am Horizont die im Tal tiefer liegende Stadt mit Kirchturm, auf der Anhöhe im Mittelgrund die in Silhouette verschattet stehende Reitergruppe deutscher Ulanen sowie im Vordergrund die in höchster Realistik gezeigten beiden Soldaten mit Pickelhauben und Gewehren, die vier französische Gefangene bewachen. Hierbei handelt es sich um die in die Armee Frankreichs eingezogenen, „Zuaven“ genannten Kämpfer, die ob ihres Kampfgeistes gefürchtet waren. Ihrer Herkunft aus Nordafrika und anderen osmanischen Ländern wegen tragen sie die entsprechenden farbigen Uniformen, immer aber mit roter Kopfbedeckung, gemäß der Armeen Frankreichs. Um die deutsche Überlegenheit im Bild anzudeuten, finden sich am Boden noch zwei rote französische Uniformmützen.
Sell, der sich in seinem Werk überwiegend mit den Ereignissen dieses Krieges auseinandergesetzt hat, wollte hier wohl dem deutschen Sieg ein Denkmal setzen. So ist das Gemälde auch erst im Schlussjahr 1871 entstanden. Beachtenswert ist hier auch die höchst qualitätvolle Wiedergabe der Physiognomien, wobei z.T. wohl auch an Porträtierung gedacht werden kann bzw. an sehr genaue Zeichenstudien vor Ort.
A. R. (1271399) (11)


Christian Sell the Elder,
1831 Altona – 1883 Düsseldorf
GUARDING THE FRENCH ZOUAVES DURING THE FRANCO-GERMAN WAR OF 1870/71Oil on canvas.
60 x 90 cm.
Signed and dated “Chr. Sell 1871 / Düsseldorf” lower right.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

THIS MIGHT BE OF INTEREST TO YOU

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe