» Close

Our telephonists will contact you approximately 10 lot numbers before the lot that you are interested in is called up for sale. Please follow the livestream of our auction from 10 am on our auction day.

Confirm telephone bidding

 

Department

Thursday, 25 March 2021

Sculpture

» reset

Borghesischer Fechter
Detailabbildung: Borghesischer Fechter
Detailabbildung: Borghesischer Fechter
Detailabbildung: Borghesischer Fechter
Borghesischer Fechter

205
Borghesischer Fechter

Höhe: 56 cm.
Sockellänge: 38,5 cm.
Tiefe: 29 cm.
Frankreich, Louis XIV.

Catalogue price€ 15.000 - 25.000 Catalogue price € 15.000 - 25.000  $ 18,000 - 30,000
£ 13,500 - 22,500
元 115,650 - 192,750
₽ 1,354,350 - 2,257,250

 

Bronze, patiniert. Feine Gussausführung, gut erhaltene Lackpatina, die an einigen Stellen altersbedingt leicht berieben ist und einen helleren Glanz aufweist. Der Schild des Kämpfers mit dem Gorgonenhaupt im Relief, separat gegossen und montiert. Die Bronzefigur auf zugehörigem ebonisierten Längsrechtecksockel mit Messingbandeinlagen.

Anmerkung:
Vorliegende Bronze ist eine Interpretation des berühmten Borghesischen Fechters, einer der am meisten bewunderten antiken Skulpturen, die seit ihrer Entdeckung in Porto d’Anzio kurz vor 1611 in der Villa Borghese war, bis sie im Jahr 1807 durch Napoleon erworben wurde.

Literatur:
Vgl. Ausstellungskatalog „Les bronzes de la couronne“, Paris, Musée du Louvre, 12. April - 12. Juli 1999, S. 138, Nr. 201.
Vgl weiterhin: Austellungskatalog „D’après l’antique“, Paris, Musée du Louvre, 16. Oktober 2000 - 15. Januar 2001, S. 276-293. (12618163) (11)


Borghese Gladiator

Height: 56 cm.
Base length: 38.5 cm.
Depth: 29 cm.
France, Louis XIV.

Literature:
Compare exhibition catalog „Les bronzes de la couronne,“ Paris, Musée du Louvre, April 12-July 12, 1999, p. 138, no. 201.
Compare further exhibition catalog „D‘après l‘antique“, Paris, Musée du Louvre, October 16, 2000 - January 15, 2001, pp. 276-293.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

THIS MIGHT BE OF INTEREST TO YOU

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe