» schließen

Unsere Telefonisten kontaktieren Sie ca. 10 Lots vor Aufruf des bebotenen Objekts.
Verfolgen Sie unsere Auktion auch im Live-Stream am Auktionstag ab 10 Uhr, um den Anrufzeitpunkt abzuschätzen.

Telefonisches Bieten bestätigen

 

Fachbereich

 

Golddosen & Objects of virtue
Donnerstag, 30. Juni 2022

» zurücksetzen

Bonbonnière mit Plinischen Tauben

839
Bonbonnière mit Plinischen Tauben

Höhe: 2,1 cm.
Durchmesser: 8,1 cm.
Gewicht: 74 g.
Italien, 19. Jahrhundert.

Katalogpreis€ 2.500 - 3.500 Katalogpreis € 2.500 - 3.500  $ 2,600 - 3,640
£ 2,250 - 3,150
元 17,475 - 24,465
₽ 135,750 - 190,050

 

In Horn gepresster und polierter doppelkonischer Korpus mit versilberter Montierung und als Mikromosaik eingelegter hochovaler Kartusche die sogenannten Plinischen Tauben darstellend. Nach dem Mosaik in den Kapitolinischen Museen in Rom, welches eine römische Kopie darstellt, nach einem Original des griechischen Mosaikkünstlers Sosos. (1321883) (13)

 

Objekte die Sie auch interessieren könnten

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe