» schließen

Unsere Telefonisten kontaktieren Sie ca. 10 Lots vor Aufruf des bebotenen Objekts.
Verfolgen Sie unsere Auktion auch im Live-Stream am Auktionstag ab 10 Uhr, um den Anrufzeitpunkt abzuschätzen.

Telefonisches Bieten bestätigen

 

Fachbereich

 

Impressionisten & Moderne Kunst
Donnerstag, 31. März 2022

» zurücksetzen

André Lhote, 1885 Bordeaux – 1962 Paris

723
André Lhote,
1885 Bordeaux – 1962 Paris

PAYSAGE DE MIRMANDE, 1938 Öl auf Leinwand.
52 x 67 cm.
Links unten signiert und datiert „A.LHOTE. (19)38.“.
In vergoldetem Prunkrahmen.

Katalogpreis€ 35.000 - 45.000 Katalogpreis € 35.000 - 45.000  $ 38,500 - 49,500
£ 31,500 - 40,500
元 248,150 - 319,050
₽ 3,262,000 - 4,194,000

 

Blick von höherem Standpunkt auf die französische Gemeinde Mirmande. Deutlich zu erkennen ihre Lage auf einer Anhöhe über dem Tal der Rhone mit ihren Häusern und Feld- und Bergeinteilungen in überwiegend kubistischen Formen, dabei in harmonischer, zurückhaltender Farbgebung. Typisches Werk für den bekannten französischen Künstler.

Anmerkung:
Der Künstler, dessen Werk dem Kubismus zuzuordnen ist, studierte an der École des Beaux-Arts in Bordeaux. Er zog nach Paris, leitete eine eigene Malschule und gründete 1922 am Montparnasse die angesehene Académie Lhote. Zu seinen Schülern gehörte die Malerin Tamara de Lempicka. (1300552) (18)


André Lhote,
1885 Bordeaux – 1962 Paris
PAYSAGE DE MIRMANDE, 1938Oil on canvas.
52 x 67 cm.
Signed and dated “A.LHOTE. (19)38.” lower left.

View of the French village Mirmande from an elevated point of view.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

Objekte die Sie auch interessieren könnten

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe