Your search for Eduard Cucuel in the auction

Wednesday, 16 June 2010

Modern Art

» reset

Edward Cucuel, 1879 San Francisco - 1954 Pasadena
Detailabbildung: Edward Cucuel, 1879 San Francisco - 1954 Pasadena
Detailabbildung: Edward Cucuel, 1879 San Francisco - 1954 Pasadena
Detailabbildung: Edward Cucuel, 1879 San Francisco - 1954 Pasadena
Detailabbildung: Edward Cucuel, 1879 San Francisco - 1954 Pasadena
Detailabbildung: Edward Cucuel, 1879 San Francisco - 1954 Pasadena

935
Edward Cucuel,
1879 San Francisco - 1954 Pasadena

Der Künstler war Schüler der Akademie in San Francisco, der Akademie Julian in Paris, studierte unter Jean-Léon Gérôme in Paris. Ab 1910 wirkte er in München, wo er zusammen mit Leo Putz zur Künstlergruppe „Die Scholle“ gehörte; mit Putz arbeitete er vier Jahre auf Schloss Hartmannsberg am Chiemsee. Später lebte er in Holzhausen am Ammersee, danach in München und Starnberg, wo um 1918 seine „Kahnbilder“ entstanden. Ab 1939 bis zu seinem Tod verblieb er in seiner kalifornischen Heimat. Der Künstler wurde durch zahlreiche Ausstellungen geehrt, Werke seiner Hand finden sich in mehreren öffentlichen Ausstellungen.

Catalogue price € 55.000 - 65.000 Catalogue price€ 55.000 - 65.000  $ 61,600 - 72,800
£ 49,500 - 58,500
元 437,800 - 517,400
₽ 4,379,100 - 5,175,300

You would like to sell a similar artwork in auction?

Consign now Private Sale Service FAQ


Your consignments are always welcome.

Our staff will be happy to personally assist you every step of the way. We look forward to your call.
Get in touch with our experts

 

Further information on this artwork


PORTRAITBILDNIS „ANNELIESE WOLFF“



Öl auf Leinwand.

120 x 92 cm.

Rechts unten signiert. Verso vom Künstler eigenhändig bezeichnet „Portrait of/ Frau Dr. Anneliese Wolff/ München-... 1925“, mit Wiederholung der Signatur. Weitere handschriftliche Signatur am Keilrahmen. Am Oberrand des Keilrahmens Reste eines gedruckten Aufklebers (Rahmenmacher oder Spedition) aus Hamburg.



In orientalischem Ballkostüm der 20er Jahre. In Dreiviertelfigur nahezu lebensgroß, die linke Schulter und das Gesicht mit lächelndem Blick dem Betrachter zugewandt. In tänzerischer Haltung, in silberfarbig schimmerndem Kleid mit türkisem orientalischem Schleiertuch vor bläulichem Vorhang. Links ein ballonförmiger Lampionschirm mit roter Quaste. (7816314)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

X

INFORMATION WE COLLECT

FUNCTIONAL COOKIES

These are technically necessary cookies, which enable us to improve the functionality of our website and to save your privacy setting for your next visit.

OPTIONAL COOKIES

We use the services of Google Analytics and Google Adwords Conversion Tracking to improve the performance of our website constantly. We collect pseudonomized data only and use cookies for this reason. You can find more information in our Privacy Policy.

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe