Your search for Jan Fyt in the auction

 

September Auction Part II.
Saturday, 20 September 2003

» reset

Jan Fyt 1611 Antwerpen - 1661

1768
Jan Fyt 1611 Antwerpen - 1661

STILLEBEN MIT TRAUBEN, APRIKOSE UND EINEM VOGELNEST Auf dunklem Hintergrund und fahl beleuchtetem Bodenstück ein Vogelnest mit drei Eiern, daneben gelegt und über den Rand des Nestes hängend eine Traube mit grünen und rötlichen Traubenbeeren mit senkrecht nach oben gerichtetem Zweig und daran hängendem, leicht verwelktem Weinblatt. Am Boden im Vordergrund eine geöffnete, in zwei Hälften liegende Aprikose mit fein gemaltem Wassertropfen. Schöne Lichtwirkung, deren Hauptakzent auf die orange-gelb leuchtenden Aprikosenhälften fällt und sich nach oben verliert. Am Boden in feiner eleganter Andeutung einige Grashalme und Steine.
Ă–l/Nussholz. Verso aus RestauriergrĂĽnden beschlifffen. Rechts unten sign. 24 x 21,4 cm.
Anmerkung: Jan Fyt, der vor allem fĂĽr seine Jagdstilleben bekannt ist, malte daneben auch zahlreich Blumen- und FruchtstĂĽcke. Werke seiner Hand in den Hofmuseen Wien, in der Galerie Liechtenstein, im Staedel-Institut Frankfurt sowie in den Berliner Museen, in der Galerie SchleiĂźheim/ MĂĽnchen, Kassel und Dresden. (492592)

Catalogue price € 3.000 - 3.600 Catalogue price€ 3.000 - 3.600  $ 3,600 - 4,320
ÂŁ 2,700 - 3,240
元 22,680 - 27,216
₽ 255,510 - 306,612

Additional works by this artist

You would like to sell a similar artwork in auction?

Consign now Private Sale Service FAQ


Your consignments are always welcome.

Our staff will be happy to personally assist you every step of the way. We look forward to your call.
Get in touch with our experts

 

Further information on this artwork

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe