Четверг, 7 Апрель 2016

Аукционы Мебель и обстановка

» отменить

Prächtige Louis XV-Kommode, gestempelt Jean Demoulin, 1715 - 1798
Detailabbildung: Prächtige Louis XV-Kommode, gestempelt Jean Demoulin, 1715 - 1798
Detailabbildung: Prächtige Louis XV-Kommode, gestempelt Jean Demoulin, 1715 - 1798
Detailabbildung: Prächtige Louis XV-Kommode, gestempelt Jean Demoulin, 1715 - 1798
Detailabbildung: Prächtige Louis XV-Kommode, gestempelt Jean Demoulin, 1715 - 1798
Detailabbildung: Prächtige Louis XV-Kommode, gestempelt Jean Demoulin, 1715 - 1798
Detailabbildung: Prächtige Louis XV-Kommode, gestempelt Jean Demoulin, 1715 - 1798
Prächtige Louis XV-Kommode, gestempelt Jean Demoulin, 1715 - 1798

Lot 340 / Prächtige Louis XV-Kommode, gestempelt Jean Demoulin, 1715 - 1798

Detail images: Prächtige Louis XV-Kommode, gestempelt Jean Demoulin, 1715 - 1798 Detail images: Prächtige Louis XV-Kommode, gestempelt Jean Demoulin, 1715 - 1798 Detail images: Prächtige Louis XV-Kommode, gestempelt Jean Demoulin, 1715 - 1798 Detail images: Prächtige Louis XV-Kommode, gestempelt Jean Demoulin, 1715 - 1798 Detail images: Prächtige Louis XV-Kommode, gestempelt Jean Demoulin, 1715 - 1798 Detail images: Prächtige Louis XV-Kommode, gestempelt Jean Demoulin, 1715 - 1798

340
Prächtige Louis XV-Kommode,
gestempelt Jean Demoulin,
1715 - 1798

Höhe: ca. 89 cm.
Breite: 113 cm.
Tiefe: ca. 60 cm.
Auf der oberen Zarge mehrfach gestempelt.
Frankreich/ Paris, um 1740/1750.

каталожная стоимость € 12.000 - 15.000 каталожная стоимость€ 12.000 - 15.000  $ 13,679 - 17,100
£ 10,680 - 13,350
元 93,720 - 117,150
₽ 859,320 - 1,074,150

 

Aufbau in Eiche, Furnier in Palisander und teils farbig gebeizten und kontrastierenden weiteren Edelhölzern sowie Zedernholz. Auf hohen geschweiften Beinen, mit geschweifter Zarge, der geschweifte und bombierte Korpus zweischübig. Die Seitenflächen ebenfalls geschweift und bombiert, das Möbel sich wandseitig leicht weitend. Prächtige vergoldete Bronzebeschläge mit Rocaillen, C-Bögen und Blattwerk, die Sabots durchbrochen gearbeitet. Das Furnierbild mit geschweiften Kartuschen, diese bei den fest stehenden Zughenkeln marketiert mit graviertem und farbig gebeiztem Blütendekor. Die Abdeckplatte in Brech d´alep, den Schweifungen des Möbels folgend. Wohl originale Eisenschlösser. Rest., leichte Alterssp., Bruch in der Platte rest.

Literatur:
Vgl.: Pierre Kjellberg, Le mobilier français, Paris 1989, S. 250 - 252. (1042031) (119556) (12)


Magnificent Louis XV commode, stamped Jean Demoulin (1715 - 1798)
Height: ca. 89 cm.
Width: 113 cm.
Depth: 60 cm.
Repeatedly stamped on the upper apron.
France/ Paris, ca. 1740/50.

Structure in oak, rosewood veneer and partly stained in colour and contrasting with other precious woods and cedar wood. Iron locks probably original. Restored with minor signs of ageing; table top cracked and restored.

Literature:
Compare Pierre Kjellberg, Le mobilier français, Paris 1989, pp. 250 -252.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.