jueves, 19. septiembre 2013

Subasta

» retorno

 Paar prächtige, klassizistische Konsolen
Detailabbildung:  Paar prächtige, klassizistische Konsolen
Detailabbildung:  Paar prächtige, klassizistische Konsolen
Detailabbildung:  Paar prächtige, klassizistische Konsolen
Detailabbildung:  Paar prächtige, klassizistische Konsolen
Detailabbildung:  Paar prächtige, klassizistische Konsolen

111
Paar prächtige, klassizistische Konsolen

Höhe: 84 cm.
Breite: 90 cm.
Tiefe: 47,5 cm.
Wohl Russland, um 1830.

Precio de catálogo € 18.000 - 25.000 Precio de catálogo€ 18.000 - 25.000  $ 19,620 - 27,250
£ 15,840 - 22,000
元 139,860 - 194,250
₽ 1,526,040 - 2,119,500

¿Quiere vender una obra similar?

Envio a subasta inmediato Venta privada FAQ


Sus envíos son siempre bienvenidos. Nuestros expertos también estarán encantados de asesorarle personalmente. Esperamos su llamada.
Contacte con nuestros expertos

 

Más información sobre esta obra de arte

Holz geschnitzt, schwarz gelackt und partiell vergoldete Pastiglia-Arbeiten. Über mittig konkav einziehender, hoher Bodenplatte in der Front kräftig S-bogig geschweifte Beine auf Löwentatzenfüßen. Die Bodenplatte an den Ecken in der Front mit durchbrochen gearbeiteten Rosetten, mittig mit symmetrischem Blatt- und Ranken- Dekor um einen feinen Stab um eine zentrale Rosette. Auf der Platte mit Akanthusblattdekor um zentrale Blütenformen. Über den Füßen eine hochziehende Blattrosette. Die Beine unter der Zarge in der Front mit Akanthusblattdekor üppig verziert, an den Seiten mit Rosetten dekoriert. Die Zarge symmetrisch S-bogig geschwungen, sodass sie im Zentrum hochzieht. In der Mitte zu den Seiten ziehendes Dekor mit Blattranken und eingestellten Rosetten in Arabeskenschwüngen. Die rückwärtige Wand mit Spiegel und seitlichen Lisenen, die mit lyraförmig angeordneten Palmetten und Blattvoluten bedeckt sind. Die rechteckige Abdeckplatte in weißem, grau geädertem Marmor. (941706)


Pair of magnificent neo-classical console tables
Width: 90 cm.
Depth: 47.5 cm.
Probably Russia, circa 1830.

Este objeto fue buscado de manera individual en la base de datos del Registro de Arte Perdido y no fue encontrado registro alguno acerca de su robo o extravío.

 

Catálogos 2013 | | | | | | | | | |

X

INFORMATION WE COLLECT

FUNCTIONAL COOKIES

These are technically necessary cookies, which enable us to improve the functionality of our website and to save your privacy setting for your next visit.

OPTIONAL COOKIES

We use the services of Google Analytics and Google Adwords Conversion Tracking to improve the performance of our website constantly. We collect pseudonomized data only and use cookies for this reason. You can find more information in our Privacy Policy.

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe