miércoles, 20. junio 2012

Subasta

» retorno

Elfenbein-Schnitzfigurengruppe
Detailabbildung: Elfenbein-Schnitzfigurengruppe
Detailabbildung: Elfenbein-Schnitzfigurengruppe
Detailabbildung: Elfenbein-Schnitzfigurengruppe

951
Elfenbein-Schnitzfigurengruppe

Höhe: 20 cm.
Sockellänge: 22 cm.
Sockeltiefe: 12 cm.
Ende 19. Jahrhundert.

Precio de catálogo € 5.000 - 7.000 Precio de catálogo€ 5.000 - 7.000  $ 6,000 - 8,400
£ 4,500 - 6,300
元 39,400 - 55,160
₽ 455,900 - 638,260

¿Quiere vender una obra similar?

Envio a subasta inmediato Venta privada FAQ


Sus envíos son siempre bienvenidos. Nuestros expertos también estarán encantados de asesorarle personalmente. Esperamos su llamada.
Contacte con nuestros expertos

 

Más información sobre esta obra de arte

Junges Mädchen zügelt zwei Leoparden. Feine, qualitätvolle Schnitzarbeit, die ein unbekleidetes, stehendes Mädchen darstellt. Die Vorderseite des Unterleibs durch ein wehendes Tuch verhüllt, mit beiden Händen hält sie die vergoldeten Metallkordeln, verbunden mit den Halsbändern der beiden vorwärts ziehenden Leoparden. Armreif und Gürtel der Mädchenfigur als Bänder und Kordel vergoldet, die Tiere farbig gefleckt, die Gruppe auf einen Rechtecksockel gestellt. Mit vergoldetem Blech überzogen, mit floraler Randdekoration und Eckbeschlägen in Form von geschweiften Kartuschen über vier Kugelfüßen. Sockelplatte und Füße feuervergoldet. Am samtbezogenen Boden alter Galerieaufkleber mit Prägedarstellung und Aufschrift „Casa del las artes/ Baron Hos/ Buenos Aires“. (860162)

Este objeto fue buscado de manera individual en la base de datos del Registro de Arte Perdido y no fue encontrado registro alguno acerca de su robo o extravío.

 

Catálogos 2012 | | | | | | | | | |

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe