X

INFORMATION WE COLLECT

FUNCTIONAL COOKIES

These are tecnically necessary cookies, which enable us to improve the functionality of our website and to save your privacy setting for your next visit.

OPTIONAL COOKIES

We use the services of Google Analytics and Google Adwords Conversion Tracking to improve the performance of our website constantly. We collect pseudonomized data only and use cookies for this reason. You can find more information in our Privacy Policy.

viernes, 16. septiembre 2011

Subasta

» retorno

NEUN KLEINE ÖLGEMÄLDE VON NEUN MÜNCHNER MALERN FÜR EINE GEMÄLDEGALERIE EN MINIATURE
Detailabbildung: NEUN KLEINE ÖLGEMÄLDE VON NEUN MÜNCHNER MALERN FÜR EINE GEMÄLDEGALERIE EN MINIATURE
Detailabbildung: NEUN KLEINE ÖLGEMÄLDE VON NEUN MÜNCHNER MALERN FÜR EINE GEMÄLDEGALERIE EN MINIATURE
Detailabbildung: NEUN KLEINE ÖLGEMÄLDE VON NEUN MÜNCHNER MALERN FÜR EINE GEMÄLDEGALERIE EN MINIATURE
Detailabbildung: NEUN KLEINE ÖLGEMÄLDE VON NEUN MÜNCHNER MALERN FÜR EINE GEMÄLDEGALERIE EN MINIATURE
Detailabbildung: NEUN KLEINE ÖLGEMÄLDE VON NEUN MÜNCHNER MALERN FÜR EINE GEMÄLDEGALERIE EN MINIATURE
Detailabbildung: NEUN KLEINE ÖLGEMÄLDE VON NEUN MÜNCHNER MALERN FÜR EINE GEMÄLDEGALERIE EN MINIATURE
Detailabbildung: NEUN KLEINE ÖLGEMÄLDE VON NEUN MÜNCHNER MALERN FÜR EINE GEMÄLDEGALERIE EN MINIATURE
Detailabbildung: NEUN KLEINE ÖLGEMÄLDE VON NEUN MÜNCHNER MALERN FÜR EINE GEMÄLDEGALERIE EN MINIATURE
Detailabbildung: NEUN KLEINE ÖLGEMÄLDE VON NEUN MÜNCHNER MALERN FÜR EINE GEMÄLDEGALERIE EN MINIATURE

1144
NEUN KLEINE ÖLGEMÄLDE VON NEUN MÜNCHNER MALERN FÜR EINE GEMÄLDEGALERIE "EN MINIATURE"

Maße der kleinen Gemälde: je 10 x 14 cm. Das größere Mittelbild: 14 x 23 cm.
Alle Gemälde in einem feinen, vergoldeten Rahmen der Zeit um 1840. Maße des Rahmens: 72 x 83 cm.

Precio de catálogo € 15.000 - 17.000 Precio de catálogo€ 15.000 - 17.000  $ 16,350 - 18,530
£ 13,200 - 14,960
元 117,450 - 133,110
₽ 1,057,350 - 1,198,330

 

Die Gemälde von links oben nach rechts unten:

1. Wohl Georg Heinrich Crola,
1804 - 1879
LANDSCHAFT MIT BLICK AUF EINE BURGRUINE AUF EINER ANHÖHE

2. Adam Benno,
1812 - 1892
BLICK AUS EINEM PFERDESTALL MIT SCHIMMEL, RAPPEN UND ABGESPANNTER KUTSCHE

3. Wohl Carl Hilgers,
1818 - 1890
VERSCHNEITE GOTISCHE KIRCHENRUINE

4. Franz Xaver Nachtmann,
1799 - 1846
SCHUTZENGELDARSTELLUNG

5. Albert Zimmermann,
1808 - 1888
BLICK AUF EINE KIRCHE VOR TIEFER, WOLKIGER LANDSCHAFT

6. August Anton Tischbein,
1805 - 1867
BÄUERIN BEIM RUDERN IN EINEM KAHN

7. Charles Hoguet,
1821 - 1870
FACHWERKHÄUSER UND SEGLER MIT PERSONENSTAFFAGE

8. Christian Morgenstern,
1805 - 1867
KAPITALER HIRSCH IN WALDLANDSCHAFT

9. Karl Altmann,
1800 - 1861
STUBENINTERIEUR

Literatur:
Vgl. Johann Georg Prinz von Hohenzollern: Die Wittelsbacher und ihre Malerfreunde, München, 1998.

Museen:
Vgl. Münchner Stadtmuseum, Beispiele aus Wittelsbacher Besitz.
Vgl. Die Austellung unter diesem Titel in der Neuen Pinakothek München, 1998.

Anmerkung:
Zur Zeit von König Ludwig I. befanden sich alle Miniaturkabinette der Münchner Maler im Besitz der königlichen Familie. Zwei sind heute wieder im Eigentum des Wittelsbacher Ausgleichsfonds (WAF). (741101)


Nine small oil paintings of nine Munich painters for a picture gallery "en miniature"

Este objeto fue buscado de manera individual en la base de datos del Registro de Arte Perdido y no fue encontrado registro alguno acerca de su robo o extravío.

 

Catálogos 2011 | | | | | | |