Su búsqueda de Erwin en la subasta

sábado, 26. marzo 2011

» retorno

Schale mit Jagddekor
Detailabbildung: Schale mit Jagddekor
Detailabbildung: Schale mit Jagddekor
Schale mit Jagddekor

Lot 687 / Schale mit Jagddekor

Detail images: Schale mit Jagddekor Detail images: Schale mit Jagddekor

687
Schale mit Jagddekor

Durchmesser: 28,5 cm.
Ungedeutete Besitzermarke. Meistermarke mit Adler und „RS" (Hintze, Lfde. Nr. 247 - 252).
Nürnberg, um 1670.

Precio de catálogo € 2.500 - 3.000 Precio de catálogo€ 2.500 - 3.000  $ 2,849 - 3,419
£ 2,225 - 2,670
元 19,525 - 23,430
₽ 179,025 - 214,830

 

Zinn. Tiefe Schale mit breiter Fahne; diese in zwei Reliefzonen und eine glatte, mit Buckeln versehene Zone gegliedert. Im Spiegel gewölbt und mit den Besitzerinitialen „MCZ" graviert. Der Außenrand des Spiegels gleichfalls mit einer breiten Reliefzone. In der äußeren und inneren Reliefzone jeweils die Darstellung einer Hasenjagd mit Hunden; dazwischen Blumen-, Blatt- und Fruchtornamente. In der mittleren Reliefzone vier Greifvögel. Rest.

Literatur:
Dirk Bauer, Zinn-Gebrauchsgerät des 16. bis 19. Jahrhunderts aus einer Privatsammlung, Marburg, 2008. Kat. Nr. 64.
Erwin Hintze, Nürnberger Zinngießer, Aalen, 1964, Bd. II. S. 84 - 85. (810451)

Este objeto fue buscado de manera individual en la base de datos del Registro de Arte Perdido y no fue encontrado registro alguno acerca de su robo o extravío.

 

Catálogos 2011 | | | | | | |