Samstag, 8. Dezember 2007

Auktion Möbel

» zurücksetzen

Signierte Transitionskommode
Detailabbildung: Signierte Transitionskommode
Detailabbildung: Signierte Transitionskommode
Detailabbildung: Signierte Transitionskommode
Detailabbildung: Signierte Transitionskommode

1259
Signierte Transitionskommode

Aufbau in Eiche mit feinem Nussbaumfurnier. Die Furnierverlegung bildet im Mittelteil des Möbels eine schmetterlingsförmige Figuration aus. Dreischübig mit leichtem Mittelresalit. Abgeschrägte Ecken mit Kannelurintarsien in leicht geschweifte Füßchen einlaufend. Grünlich gefärbte Bandintarsien fassen
die Seiten und die Schübe als hochrechteckige Felder zusammen. Applikationsdekor in feuervergoldeter Bronze. Durchbrochenes Flechtband und runde Zughenkelscheiben mit Blattkrönzen. An der linken, hinteren Seite des Möbels unterhalb der Platte Signaturstempel "M. OHNEBERG". Durch die leicht geschweiften Füßchen ist das Möbel noch in den Transitionsstil des aus dem Spätrokoko herkommenden, in den frühen Klassizismus des Louis XVI-Stils einzuordnen.

Katalogpreis € 14.000 - 16.000 Katalogpreis€ 14.000 - 16.000  $ 16,800 - 19,200
£ 12,600 - 14,400
元 110,320 - 126,080
₽ 1,276,520 - 1,458,880

Sie wollen ein ähnliches Werk verkaufen?

Jetzt einliefern Verkaufen im Private Sale FAQ


Ihre Einlieferungen sind uns jederzeit willkommen.

Gerne beraten unsere Experten Sie auch persönlich, wir freuen uns über Ihren Anruf
Kontakt zu unseren Experten

 

Weitere Informationen zu diesem Werk

Höhe: 87 cm. Breite: 103 cm. Tiefe: 48 cm.
Um 1770. (6621414)

Dieses Objekt wurde mit dem Datenbestand des Art Loss Registers individuell abgeglichen und ist dort weder als gestohlen, noch als vermisst registriert.

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe