Samstag, 23. September 2006

Auktion Uhren

» zurücksetzen

PATEK PHILIPPE & CIE, GENÈVE
Detailabbildung: PATEK PHILIPPE & CIE, GENÈVE

Lot 1682 / PATEK PHILIPPE & CIE, GENÈVE

1682
PATEK PHILIPPE & CIE, GENÈVE

HERRENTASCHENUHR
14 KARAT GOLD
WERK 20 - Steiniges Werk mit Moustache-Anker, bimetallische Kompensationsunruh mit Breguet-Spirale und Schwanenhals-Feinregulierung. Neusilber mit Genfer Streifen. Minutenrad, Kleinbodenrad und Sekundenrad aus 8-karätigem Rotgold.
FUNKTIONEN
Stunde, Minute, Sekunde.
GEHÄUSE
14 Karat Gold, Cuvette bezeichnet: “Patek Philippe & Cie, Genève“. Rückdeckel guillochiert mit Stresemannstreifen.
D.: 49 mm.
ZIFFERBLATT
Dreiteiliges Emailzifferblatt, beschriftet: “Patek Philippe, Genève“. Mittelfeld beschädigt.
ZUSTAND
Reparaturbedürftig.
Schweiz, 1. Viertel 20. Jhdt.
(630111)

Katalogpreis € 100 - 130 Katalogpreis€ 100 - 130  $ 113 - 148
£ 89 - 115
元 781 - 1,015
₽ 7,161 - 9,309

 

 

Kataloge September-Auktionen 2006 Möbel | Gemälde | Allgemeine Kunstauktion | Photographie | Uhren