Ihre Suche nach Franz Seraph von Lenbach in der Auktion

 

September-Auktion Teil I.
Freitag, 19. September 2003

» zurücksetzen

×

Ihr persönlicher Kunst-Agent

Detailabbildung: Franz von Lenbach 1836 Schrobenhausen - 1904 München

Sie interessieren sich für Werke von Franz Seraph von Lenbach?

Gerne informieren wir Sie, wenn Werke von Franz Seraph von Lenbach in einer unserer kommenden Auktionen versteigert werden.

Bitte akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen

241
Franz von Lenbach 1836 Schrobenhausen - 1904 München

BRUSTBILD DES HEINRICH HARTUNG Der Dargestellte in schwarzer Kleidung mit weißem Kragen in Art des holländischen Kostüms des 17.Jhdts. Dreiviertel-Portrait. Der Dargestellte weist die Schulter dem Betrachter zu und blickt skeptisch heiter über die Schulter. Sein Haar zurückgescheitelt mit Lippen und schmalem Kinnbart. Der dargestellte Heinrich Hartung war Münchner Maler und “Karnevalist“, verstarb in Koblenz 1893, wie eine beigefügte Foto-Heliogravüre von A.Frisch, Berlin, mitteilt. Lenbach hat hier den Humoristen und Künstler entsprechend der dargestellten Kleidung in Stilannäherung an die holländische Malerei von Frans Hals wiedergegeben, in für Lenbach typisch zurückhaltender bräunlicher Färbung. Die Wangen und Lippen jedoch deutlich gerötet mit wirkungsvollen Lichtreflexen auf dem Gesicht, das vor dem tonigen Hintergrund plastisch hervortritt.
Öl/Holz, 71 x 59 cm. Parkettiert. Verso Bezeichnung: “Heinrich Hartung-Maler-geb. Coblenz a/Rh-gest. anno 1893 26. April. Die rückseitige Beschriftung in Malfarben wohl von der Hand des Künstlers. Im alten ebonisierten Flammleistenrahmen. (491424)

Katalogpreis € 4.000 - 4.800 Katalogpreis€ 4.000 - 4.800  $ 4,320 - 5,184
£ 3,600 - 4,320
元 31,280 - 37,536
₽ 397,960 - 477,552

Dieses Objekt wurde mit dem Datenbestand des Art Loss Registers individuell abgeglichen und ist dort weder als gestohlen, noch als vermisst registriert.

Werke dieses Künstlers in unseren
Juni-Auktionen 2024, Donnerstag, 27. Juni 2024

Franz Seraph von Lenbach,  1836 Schrobenhausen – 1904 München

1115 / Franz Seraph von Lenbach,
1836 Schrobenhausen – 1904 München

×

Ihr persönlicher Kunst-Agent

Sie wollen informiert werden, wenn in unseren kommenden Auktionen ein Werk von Franz Seraph von Lenbach angeboten wird? Aktivieren Sie hier ihren persönlichen Kunst-Agenten.

Bitte akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen

Sie wollen ein Werk von Franz Seraph von Lenbach kaufen?

Ihr persönlicher Kunst-Agent Kaufen im Private Sale Auktionstermine


Unsere Experten unterstützen Sie bei der Suche nach Kunstobjekten gerne auch persönlich.

Sie wollen ein Werk von Franz Seraph von Lenbach verkaufen?

Jetzt einliefern Verkaufen im Private Sale FAQ


Ihre Einlieferungen sind uns jederzeit willkommen. Gerne beraten unsere Experten Sie auch persönlich.
Kontakt zu unseren Experten

Kataloge September-Auktionen 2003 September-Auktion Teil I. | September-Auktion Teil II.

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe