Mittwoch, 26. September 2018

Auktion Möbel & Einrichtung

» zurücksetzen

Silbernes Regimentstablett des IR 153 Altenburg
Detailabbildung: Silbernes Regimentstablett des IR 153 Altenburg
Detailabbildung: Silbernes Regimentstablett des IR 153 Altenburg
Detailabbildung: Silbernes Regimentstablett des IR 153 Altenburg
Silbernes Regimentstablett des IR 153 Altenburg

Lot 104 / Silbernes Regimentstablett des IR 153 Altenburg

Detailabbildung: Silbernes Regimentstablett des IR 153 Altenburg Detailabbildung: Silbernes Regimentstablett des IR 153 Altenburg Detailabbildung: Silbernes Regimentstablett des IR 153 Altenburg

104
Silbernes Regimentstablett des IR 153 Altenburg

Durchmesser: 28 cm.
Gewicht: 414 g.
Marken: Reichssilbermarken und Hermeskopfzeichen der Fa. Meyen & Co Berlin.
Berlin, um 1910.

Katalogpreis € 1.200 - 1.500 Katalogpreis€ 1.200 - 1.500  $ 1,367 - 1,709
£ 1,068 - 1,335
元 9,372 - 11,715
₽ 85,932 - 107,415

 

Gedrückt, getrieben, graviert. Das Tablett weist einen glatten Fond, eine leicht ansteigende Fahne und einen sogenannten. Rosenblattrand auf. In der Mitte ist das Regimentssignet, bestehend aus einem ovalen bekrönten und von Eichen- sowie Lorbeerblatt umgebenen Rautenschildes, aufgelegt auf einen achtstrahligen Ordensstern, fein eingraviert, umgeben von den in Schreibschrift eingravierten Namen der Offiziere: Oberst Frhr. v. Ompteda, Major v. d. Heyde, Graf v. Bernstorff, v. Flottwell, Hauptmann v. Gottberg, Frhr. v. Gemmingen, Müller, Lindenberg, v. Bennigsen, v. Wilcke, v. d. Dollen, Oberleutnant Möller, v. Zaluskowski, Mylius, v. Laue, v. Renoard de Viville, v. Brauchitsch, Bernhardt, v. Kehler, Gerdolle, v. Gellhorn, Leutnant v. Stuckrad, v. Schlegell, Brünnecke, v. Heineccius, Schneidewind, Joachimi, v. d. Recke, Lölhöffel, v. Löwensprung, v. Hagen, v. Wenden, Bieler, Behm, v. Burgsdorff, Frhr. v. Rechenberg, Scneider, Ob. St. Arzt Dr. Thiele, St. Arzt Dr. Klewitz, Ob Arzt Dr. Hövel. Es handelt sich bei dem Tablett um die Gabe der Offiziere des Regiments an einen ausscheidenden Kameraden. In sehr gutem Zustand. (1161194) (13)

Dieses Objekt wurde mit dem Datenbestand des Art Loss Registers individuell abgeglichen und ist dort weder als gestohlen, noch als vermisst registriert.