Donnerstag, 7. Dezember 2017

Auktion Moderne und Zeitgenössische Kunst

» zurücksetzen

Piero Dorazio, 1927 Rom – 2005 Perugia,
Detailabbildung:  Piero Dorazio, 1927 Rom – 2005 Perugia,

Lot 623 / Piero Dorazio, 1927 Rom – 2005 Perugia,

623
Piero Dorazio,
1927 Rom – 2005 Perugia,

Zunächst studierte Dorazio Architektur, bevor er nach Paris ging und dort seine Ausbildung an der École nationale supérieure des beaux-arts fortsetzte. In seinen abstrakten Werken verwendet er die reinen Grundfarben, die er miteinander verwebt. Beeinflusst wurden seine Arbeiten durch Raffael (1483-1520) und Piero Pollaiuolo (1433-1496), ebenso wie durch die Futuristen Wassily Kandinsky (1866-1944), Kasimir Malevich (1878-1935) oder Piet Mondrian (1872-1944).NO-STOP III, 1996 Öl auf Leinwand.
120 x 150 cm.
Verso auf der Leinwand betitelt, datiert und bezeichnet.
Ungerahmt.

Katalogpreis € 20.000 - 25.000 Katalogpreis€ 20.000 - 25.000  $ 22,599 - 28,249
£ 17,000 - 21,250
元 151,600 - 189,500
₽ 1,450,800 - 1,813,500

 

Beigegeben eine Fotoexpertise des Künstlers. (1130424) (12)

Dieses Objekt wurde mit dem Datenbestand des Art Loss Registers individuell abgeglichen und ist dort weder als gestohlen, noch als vermisst registriert.