Donnerstag, 30. Juni 2016

Auktion Moderne & Zeitgenössische Kunst

» zurücksetzen

Bengt Lindström, 1925 Berg – 2008 Njurunda,
Detailabbildung:  Bengt Lindström, 1925 Berg – 2008 Njurunda,

Lot 473 / Bengt Lindström, 1925 Berg – 2008 Njurunda,

473
Bengt Lindström,
1925 Berg – 2008 Njurunda,

Bengt Lindström studierte in Stockholm bei dem schwedischen Maler Isaac Hirsche Grünewald (1889 - 1946). 1948 zog er nach Paris, wo er unter André Lhote (1885 - 1962) und Fernand Léger (1881 - 1955) seine Ausbildung fortsetzte. Bekannt wurde er insbesondere durch seine Wandgemälde und Außenskulpturen in kräftiger Farbigkeit.LE LOUP GAROU Öl auf Leinwand.
160 x 130,5 cm.
Links unten signiert. Verso auf dem Keilrahmen Etikett.

Katalogpreis € 35.000 - 45.000 Katalogpreis€ 35.000 - 45.000  $ 39,549 - 50,849
£ 29,750 - 38,250
元 265,300 - 341,100
₽ 2,538,900 - 3,264,300

 

Authentifizierung lag zu Katalogschluss noch nicht vor.

Provenienz:
Galerie Ariel, Paris, Nr. "7584".
Sammlung Ghedieni, Brescia. (1062311) (12)


Bengt Lindström,
1925 Berg - 2008 Njurunda
Bengt Lindström trained in Stockholm with the Swedish painter Isaac Hirsche Grünewald (1889 - 1946). He moved to Paris in 1948 where he continued his training with André Lhote (1885 - 1962) and Fernand Léger (1881 - 1955). He was particularly famous for his brightly coloured murals and outdoor sculptures.

LE LOUP GAROU [THE WEREWOLF]

Oil on canvas.
160 x 130.5 cm.
Signed lower left.

Certificate of authenticity was not yet available when catalogue went to print.

Provenance:
Galerie Ariel, Paris, no. 7584 (label on stretcher)
Ghedieni collection, Brescia.

Dieses Objekt wurde mit dem Datenbestand des Art Loss Registers individuell abgeglichen und ist dort weder als gestohlen, noch als vermisst registriert.