Auktion Luxusauktion: Juwelen

» zurücksetzen

Satyr-Brieföffner mit Naturperle
Detailabbildung: Satyr-Brieföffner mit Naturperle
Detailabbildung: Satyr-Brieföffner mit Naturperle
Detailabbildung: Satyr-Brieföffner mit Naturperle
Detailabbildung: Satyr-Brieföffner mit Naturperle
Detailabbildung: Satyr-Brieföffner mit Naturperle
Detailabbildung: Satyr-Brieföffner mit Naturperle

629
Satyr-Brieföffner mit Naturperle

Länge: ca. 25 cm.
Gewicht: 155,1 g.
Silber und RG.
Um 1900.

Katalogpreis € 30.000 - 50.000 Katalogpreis€ 30.000 - 50.000  $ 36,000 - 60,000
£ 27,000 - 45,000
元 231,600 - 386,000
₽ 2,585,700 - 4,309,500

Sie wollen ein ähnliches Werk verkaufen?

Jetzt einliefern Verkaufen im Private Sale FAQ


Ihre Einlieferungen sind uns jederzeit willkommen.

Gerne beraten unsere Experten Sie auch persönlich, wir freuen uns über Ihren Anruf
Kontakt zu unseren Experten

 

Weitere Informationen zu diesem Werk

Beigefügt ein Befundbericht von SSEF Nr. 77319 vom Oktober 2014.

Außergewöhnlicher historistischer Brieföffner aus massivem Silber mit einem aus Akanthusblättern herausragenden Oberkörper eines Satyr mit Muschel und Rose, z. T. bestehend aus einer ungewöhnlich großen, hohlen Salzwasser-Naturperle in heller Cremfarbe. Die Klinge ist fein durchbrochen gearbeitet und ziseliert. (1021033)


Satyr-shaped paper knife with natural pearl
Length: ca. 25 cm.
Weight: 155.1 g.
Silver and rose gold.
Ca. 1900.

Accompanied by a report from SSEF no. 77319 dated October 2014.

Dieses Objekt wurde mit dem Datenbestand des Art Loss Registers individuell abgeglichen und ist dort weder als gestohlen, noch als vermisst registriert.

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe