Auktion Kunsthandwerk, Miniaturmöbel, Silber, Majolika und Russische Kunst

» zurücksetzen

Seltener Braunschweiger Mörser
Detailabbildung: Seltener Braunschweiger Mörser
Detailabbildung: Seltener Braunschweiger Mörser

160
Seltener Braunschweiger Mörser

Höhe: 19,6 cm.
18. Jahrhundert.

Katalogpreis € 3.500 - 4.500 Katalogpreis€ 3.500 - 4.500  $ 4,200 - 5,400
£ 3,150 - 4,050
元 26,460 - 34,020
₽ 298,095 - 383,265

Sie wollen ein ähnliches Werk verkaufen?

Jetzt einliefern Verkaufen im Private Sale FAQ


Ihre Einlieferungen sind uns jederzeit willkommen.

Gerne beraten unsere Experten Sie auch persönlich, wir freuen uns über Ihren Anruf
Kontakt zu unseren Experten

 

Weitere Informationen zu diesem Werk

Bronzemörser mit seitlichen Delfingriffen. Im unteren Bereich umlaufende Akanthusblattmotive. Unterhalb der Lippe zwei Schriftbänder. Die Beschriftung lautet: „Anno Domini 1639 Gosmich Mantoniu Fenn von Brunswich gin Eisenburg“ sowie „Casper Gref von Hana Goltt Arbeiter in der Hermenstat.“ (10202213) (17)


Rare Braunschweig mortar
Height: 19.6 cm.
18th century.

Two scrolls below the rim, inscribed with “Anno Domini 1639 Gosmich Mantoniu Fenn von Brunswich gin Eisenburg” and “Casper Gref von Hana Goltt Arbeiter in der Hermenstat.”

Dieses Objekt wurde mit dem Datenbestand des Art Loss Registers individuell abgeglichen und ist dort weder als gestohlen, noch als vermisst registriert.

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe