Auktion Hampel Living

» zurücksetzen

Schweizer Maler des beginnenden 19. Jahrhunderts
Detailabbildung: Schweizer Maler des beginnenden 19. Jahrhunderts
Detailabbildung: Schweizer Maler des beginnenden 19. Jahrhunderts

963
Schweizer Maler des beginnenden 19. Jahrhunderts

INTERIEUR EINES EMPIRE-ZIMMERS
MIT EINEM LESENDEN HERRN AM KAMIN
Öl auf Holz.
21,5 x 27 cm.

Katalogpreis € 2.500 - 3.500 Katalogpreis€ 2.500 - 3.500  $ 3,000 - 4,200
£ 2,250 - 3,150
元 19,300 - 27,020
₽ 215,475 - 301,665

Sie wollen ein ähnliches Werk verkaufen?

Jetzt einliefern Verkaufen im Private Sale FAQ


Ihre Einlieferungen sind uns jederzeit willkommen.

Gerne beraten unsere Experten Sie auch persönlich, wir freuen uns über Ihren Anruf
Kontakt zu unseren Experten

 

Weitere Informationen zu diesem Werk

Verso alter Aufkleber mit ehemaligen Besitznotierungen. Weitere Besitzerbezeichnungen auf dem originalen, vergoldeten Empire-Rahmen.

Provenienz:
Ehemals aus dem Besitz der gräflichen Familie von Courten (jene Familie, aus der ein bayerischer Hofmaler des späten 19. Jahrhunderts hervorging). (1012442) (11)


Swiss painter of the early 19th century

INTERIEUR OF AN EMPIRE ROOM WITH A GENTLEMAN READING

Oil on panel.
21.5 x 27 cm.
Verso old label with notes by a previous owner, further inscriptions by owners on the original, gilded Empire frame.

Provenance:
Formerly from the estate of the Count von Courten family (the Bavarian court painter emerged in the late 19th century from this family).

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe