Ihre Suche nach Oskar Kokoschka in der Auktion

 

Impressionisten & Moderne Kunst
Donnerstag, 31. März 2022

» zurücksetzen

×

Ihr persönlicher Kunst-Agent

Oskar Kokoschka, 1886 Pöchlarn – 1980 Montreux

Sie interessieren sich für Werke von Oskar Kokoschka?

Gerne informieren wir Sie, wenn Werke von Oskar Kokoschka in einer unserer kommenden Auktionen versteigert werden.

Bitte akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen

Oskar Kokoschka, 1886 Pöchlarn – 1980 Montreux
Oskar Kokoschka, 1886 Pöchlarn – 1980 Montreux

718
Oskar Kokoschka,
1886 Pöchlarn – 1980 Montreux

BLUMENSTILLLEBEN Aquarell auf leicht cremefarbenem Velinpapier.
Sichtmaß: 44 x 61,5 cm.
Auf dem Goldrahmen Künstlernamensschild.
Im Passepartout, hinter Glas gerahmt.

Katalogpreis € 60.000 - 80.000 Katalogpreis€ 60.000 - 80.000  $ 66,000 - 88,000
£ 54,000 - 72,000
元 425,400 - 567,200
₽ 5,592,000 - 7,456,000

Aquarell in betontem Querformat. In virtuoser Pinselführung werden hier zartrosafarbene Orchideen mit roten Sprenkelungen, gelbe Narzissen sowie exotische Blüten, eingebunden in großes Blattwerk, gezeigt. Nach rechts hin scheint der Hintergrund in Grau-Brauntönen die Schatten der Blüten anzudeuten. Der Blumenstrauß ist als ein gemaltes Namenstaggeschenk zu verstehen, wie die vierzeilige Aufschrift in Blei in der rechten unteren Ecke erweist „Für James – Zum Namenstag, Geburtstunde/ Hast du immer so oft du einen Halbtoten auferweckt. In Liebe/ Dein O.K., 44, London“.

Verso auf der Abdeckung maschinenschriftlicher Aufkleber in Englisch „For Thomas/ for his birthday/ you have so often revived one who was half dead./ With love/ your O.K. 44/ London“. Hierbei handelt es sich wohl um eine frühe Übertragung ins Englische. Daneben Galerieaufkleber mit gedruckter Adresse „Charles E. Slutkin Galleries/ 115 East Ninetysecond Street/ New York 28, N.Y.“. Mit Maschinenaufschrift „Oskar Kokoschka (1886)/ Flower Arrangement with Birds of Paradise. Watercolor“. Des Weiteren zwei kleinere, nicht weiter aussagefähige Aufkleber.

Anmerkung:
Die Widmung ist mit ziemlicher Sicherheit an „János“ Plesch gerichtet. Er war ein ziemlich exzentrischer Arzt, der in London arbeitete und Kokoschka behandelte. (1301323) (11)


Oskar Kokoschka,
1886 Pöchlarn – 1980 Montreux
FLORAL STILL LIFEWatercolour on crème-coloured vellum.
Sight dimension: 44 x 61.5 cm.
Gilt frame with artist’s nameplate.
Framed with mount behind glass.

Watercolour in elongated portrait format. Delicate pink orchids with red specks, yellow daffodils and exotic flowers bound in large foliage are painted with virtuoso brushstrokes in this painting. The background on the right seems to show the shadows of the flowers in shades of grey and brown. The bouquet can be conceived as a painted gift for a person´s name day, as the four-line pencil inscription in the right lower corner suggests.

Typed label in English on the reverse: “For Thomas/ for his birthday/ you have so often revived one who was half dead./ With love/ your O.K. 44/ London”. This is probably an early translation into English. Next to the label there is a gallery label with printed address “Charles E. Slutkin Galleries/ 115 East Ninetysecond Street/ New York 28, N.Y.”. Typed inscription “Oskar Kokoschka (1886)/ Flower Arrangement with Birds of Paradise. Watercolor”. Furthermore, two smaller labels with insignificant information.

Notes:
The dedication is almost certainly to “János” who is János Plesch . He was a rather eccentric doctor working in London. He treated Kokoschka and hence the wording.

Dieses Objekt wurde mit dem Datenbestand des Art Loss Registers individuell abgeglichen und ist dort weder als gestohlen, noch als vermisst registriert.

×

Ihr persönlicher Kunst-Agent

Sie wollen informiert werden, wenn in unseren kommenden Auktionen ein Werk von Oskar Kokoschka angeboten wird? Aktivieren Sie hier ihren persönlichen Kunst-Agenten.

Bitte akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen

Sie wollen ein Werk von Oskar Kokoschka kaufen?

Ihr persönlicher Kunst-Agent Kaufen im Private Sale Auktionstermine


Unsere Experten unterstützen Sie bei der Suche nach Kunstobjekten gerne auch persönlich.

Sie wollen ein Werk von Oskar Kokoschka verkaufen?

Jetzt einliefern Verkaufen im Private Sale FAQ


Ihre Einlieferungen sind uns jederzeit willkommen. Gerne beraten unsere Experten Sie auch persönlich.
Kontakt zu unseren Experten

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe