Auction Living: Furniture & Interior, Works of Art

» reset

Olifant auf Johann Sobieski
Detailabbildung: Olifant auf Johann Sobieski
Detailabbildung: Olifant auf Johann Sobieski
Detailabbildung: Olifant auf Johann Sobieski
Detailabbildung: Olifant auf Johann Sobieski
Detailabbildung: Olifant auf Johann Sobieski
Detailabbildung: Olifant auf Johann Sobieski
Olifant auf Johann Sobieski

939
Olifant auf Johann Sobieski

Länge: 73 cm.
Bezeichnet „Joannes Sobieski“.
Deutschland oder Polen, 19. Jahrhundert.

Catalogue price € 6.000 - 8.000 Catalogue price€ 6.000 - 8.000  $ 7,200 - 9,600
£ 5,400 - 7,200
元 45,360 - 60,480
₽ 511,020 - 681,360

You would like to sell a similar artwork in auction?

Consign now Private Sale Service FAQ


Your consignments are always welcome.

Our staff will be happy to personally assist you every step of the way. We look forward to your call.
Get in touch with our experts

 

Further information on this artwork

Beigegeben ein Gutachten von Rainer Bücking, Sachverständiger des Deutschen Elfenbeinverbandes, 4.8.2021, Erlangen.

Elfenbein, geschnitzt. Dem natürlichen Wuchs des Elefantenstoßzahnes folgend der Olifant nach historischen Vorbildern gestaltet mit Portraitmedaillon, polnischem Königswappen, Einhornhatz und Wappenstillleben. Ränder bestoßen. Hängeösen verlustig.

Anmerkung:
Johann Sobieski (1629-1696) war ab 1674 König von Polen und Großfürst von Litauen. (1280151) (13)

Export restrictions outside the EU.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe