Your search for Sigmund Menkes in the auction

 

Impressionists & Modern Art
Thursday, 25 March 2021

» reset

Sigmund Menkes, 1896 Lemberg, Ă–sterreich-Ungarn - 1986 Riverdale, New York
Detailabbildung: Sigmund Menkes, 1896 Lemberg, Ă–sterreich-Ungarn - 1986 Riverdale, New York
Detailabbildung: Sigmund Menkes, 1896 Lemberg, Ă–sterreich-Ungarn - 1986 Riverdale, New York
Detailabbildung: Sigmund Menkes, 1896 Lemberg, Ă–sterreich-Ungarn - 1986 Riverdale, New York
Detailabbildung: Sigmund Menkes, 1896 Lemberg, Ă–sterreich-Ungarn - 1986 Riverdale, New York
Sigmund Menkes, 1896 Lemberg, Ă–sterreich-Ungarn - 1986 Riverdale, New York

909
Sigmund Menkes,
1896 Lemberg, Ă–sterreich-Ungarn - 1986 Riverdale, New York

BILDNIS EINER FRAU Ă–l auf Leinwand.
65 x 54 cm.
Rechts unten signiert, verso auf Etikett signiert und betitelt „Tete de femme“.
Ungerahmt.

Catalogue price € 15.000 - 18.000 Catalogue price€ 15.000 - 18.000  $ 18,000 - 21,600
ÂŁ 13,500 - 16,200
元 115,650 - 138,780
₽ 1,354,350 - 1,625,220

You would like to sell a similar artwork in auction?

Consign now Private Sale Service FAQ


Your consignments are always welcome.

Our staff will be happy to personally assist you every step of the way. We look forward to your call.
Get in touch with our experts

 

Further information on this artwork

Vor beigem Hintergrund das Brustbildnis einer jungen Frau nach links mit rotbraunen Haaren und in einem Kleid mit Rundausschnitt. Sie hat den Kopf leicht gesenkt und mit ihren dunklen Augen schaut sie interessiert aus dem Bild heraus. Neben ihr steht ein kleiner Tisch mit einer Vase und einem Blütenzweig, die sie gerade mit den langen schmalen Fingern ihrer Hände hält. Malerei in raschem Pinselduktus in überwiegend monochromer beiger und rot-brauner Farbigkeit.

Anmerkung:
Der Künstler, auch Zygmunt Menkes, war ein polnischer Maler und Bildhauer jüdischer Abstammung, der den größten Teil seines Lebens im Ausland verbrachte. Er war Repräsentant des expressionistischen Kolorismus. Er malte u.a. figürliche Kompositionen, Portraits und symbolische Szenen. Seine frühen Bilder waren häufig in gelb-braunen Tönen gehalten, während spätere Arbeiten vorwiegend von Rot dominiert wurden. Er malte spontan mit breiten Pinselstrichen, wie auf dem hier gezeigten Gemälde und mit Palettenmesser. (1261037) (18)


Sigmund Menkes,
1896 Lemberg, Austria-Hungary - 1986 Riverdale, New York
PORTRAIT OF A WOMAN Oil on canvas.
65 x 54 cm.
Signed lower right, signed and titled “Tete de femme” on the label on the reverse.
Unframed.

Bust portrait of a young woman to the left with reddish-brown hair in a round-necked dress. The artist, who is also known as Zygmunt Menkes, was a Polish painter and sculptor of Jewish heritage that spent most of his life abroad. He was an exponent of an art style known as Expressionist Colourism.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe