Ihre Suche nach Thomas Patch in der Auktion

 

Gemälde 16. - 18. Jahrhundert
Freitag, 23. März 2012

» zurücksetzen

×

Ihr persönlicher Kunst-Agent

Detailabbildung: Thomas Patch, 1720 Exeter - 1782 Florenz

Sie interessieren sich für Werke von Thomas Patch?

Gerne informieren wir Sie, wenn Werke von Thomas Patch in einer unserer kommenden Auktionen versteigert werden.

Bitte akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen

Thomas Patch, 1720 Exeter - 1782 Florenz
Detailabbildung: Thomas Patch, 1720 Exeter - 1782 Florenz
Detailabbildung: Thomas Patch, 1720 Exeter - 1782 Florenz

188
Thomas Patch,
1720 Exeter - 1782 Florenz

Der Künstler wirkte in Italien, 1747 nach Rom gekommen, wo er auch dem Engländer Joshua Reynolds begegnete und im Atelier von Joseph Vernet wirkte. In Florenz ab 1755 stand er in freundschaftlicher Beziehung mit Sir Horace Mann, unter dessen Protektion er für das englische Klientel wirken konnte.

Katalogpreis € 35.000 - 45.000 Katalogpreis€ 35.000 - 45.000  $ 37,800 - 48,600
£ 31,500 - 40,500
元 269,850 - 346,950
₽ 3,470,950 - 4,462,650

GROSSFORMATIGES, WANDFÜLLENDES GEMÄLDE MIT ANSICHT EINER HAFENSTADT Öl auf Leinwand.
177 x 220 cm.

Mit Türmen und einem Leuchtturm sowie Segelschiffen zu beiden Seiten der Ufermole, im Vordergrund, auf weitem Platz, links adelige Gesellschaft im Gespräch sowie rechts Fischer und Fischerfrauen mit Netzen und Fischkörben. Im Zentrum, auf dem ruhigen Wasser, ein voll besetzter Kahn mit Anglern, zur Belebung des Staffage-Sujets hat der Maler zwei Hunde in Gegenposition zueinander, im unteren Teil ins Bild gebracht. Hoher, gebauschter Wolkenhimmel mit auffliegenden Vögeln, bei der Stadt im Hintergrund mit Kathedrale und oktogonalem Turm handelt es sich wohl um eine idealisierte, nordeuropäische Stadt, in Art der holländischen Städte. Die höfische Gesellschaft links sehr lebendig wiedergegeben, möglicherweise mit portraithaften Zügen. In ähnlicher Weise hat Patch das Gemälde „Piazza della Signoria“ aufgeführt, das bei Christie’s London, November 1999, Lot 4 verauktioniert wurde, mit der Ansicht des Arnoflusses mit der Brücke Santa Trinita. (8514067)


Thomas Patch,
1720 Exeter - 1782 Florence
Oil on Canvas.
177 x 220 cm.

Dieses Objekt wurde mit dem Datenbestand des Art Loss Registers individuell abgeglichen und ist dort weder als gestohlen, noch als vermisst registriert.

×

Ihr persönlicher Kunst-Agent

Sie wollen informiert werden, wenn in unseren kommenden Auktionen ein Werk von Thomas Patch angeboten wird? Aktivieren Sie hier ihren persönlichen Kunst-Agenten.

Bitte akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen

Sie wollen ein Werk von Thomas Patch kaufen?

Ihr persönlicher Kunst-Agent Kaufen im Private Sale Auktionstermine


Unsere Experten unterstützen Sie bei der Suche nach Kunstobjekten gerne auch persönlich.

Sie wollen ein Werk von Thomas Patch verkaufen?

Jetzt einliefern Verkaufen im Private Sale FAQ


Ihre Einlieferungen sind uns jederzeit willkommen. Gerne beraten unsere Experten Sie auch persönlich.
Kontakt zu unseren Experten

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe