Thursday, 10 December 2015

Auction Sculpture and Works of Art

» reset

 Seltenes und außergewöhnliches Weihwasserbecken
Detailabbildung:  Seltenes und außergewöhnliches Weihwasserbecken
Detailabbildung:  Seltenes und außergewöhnliches Weihwasserbecken
Detailabbildung:  Seltenes und außergewöhnliches Weihwasserbecken
Detailabbildung:  Seltenes und außergewöhnliches Weihwasserbecken
Detailabbildung:  Seltenes und außergewöhnliches Weihwasserbecken
Detailabbildung:  Seltenes und außergewöhnliches Weihwasserbecken
Detailabbildung:  Seltenes und außergewöhnliches Weihwasserbecken
Detailabbildung:  Seltenes und außergewöhnliches Weihwasserbecken

172
Seltenes und außergewöhnliches Weihwasserbecken

Höhe: ca. 70 cm.
Breite: ca. 30 cm.
Trapani, Sizilien, 17. Jahrhundert.

Catalogue price € 60.000 - 70.000 Catalogue price€ 60.000 - 70.000  $ 67,200 - 78,400
£ 54,000 - 63,000
元 477,600 - 557,200
₽ 5,355,600 - 6,248,200

You would like to sell a similar artwork in auction?

Consign now Private Sale Service FAQ


Your consignments are always welcome.

Our staff will be happy to personally assist you every step of the way. We look forward to your call.
Get in touch with our experts

 

Further information on this artwork

Getriebenes Kupfer, vergoldet, und Koralle. Über einer Korallenperle entspringt das Weihwasserbecken in drei reich ornamentierte Wülste mit Einlagen in Koralle in Form kleiner Tropfen, kreuzförmiger Blumen und Kügelchen. Wandseitige Ranken und Voluten leiten in den hohen Aufsatz über, dieser mit einer Kartusche, die teils mit gegenläufig geführten S-Bogen gestaltet ist. Darin sind Säulenvorlagen, die eine Rundbogennische einrahmen. Die Ädikula zeigt in vollplastisch geschnitzter Koralle die Taufe Christi mit der Taube des Heiligen Geistes. Über dem Rundbogen ist Gottvater zu sehen, der liebevoll und sanft auf das Geschehen herabblickt. Die Bekrönung hat die Form einer hohen, gerippten Kuppel. Die gesamte Wandvorlage ist reich verziert mit geometrisch verlegten Einlagen in Koralle, die in der Kuppel in ein fächerförmiges Schuppenmuster übergeht. Das Weihwasserbecken ist ganz den Formen des Barock verpflichtet und von überaus prächtiger Ausführung.
In insgesamt schönem Zustand mit Alterssp. (1030491) (12)


Rare and exceptional holy water font
Height: ca. 70 cm.
Width: ca. 30 cm.
Trapani, Sicily, 17th century.

Wrought, gilded copper and coral. In beautiful overall condition with signs of ageing.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

X

INFORMATION WE COLLECT

FUNCTIONAL COOKIES

These are technically necessary cookies, which enable us to improve the functionality of our website and to save your privacy setting for your next visit.

OPTIONAL COOKIES

We use the services of Google Analytics and Google Adwords Conversion Tracking to improve the performance of our website constantly. We collect pseudonomized data only and use cookies for this reason. You can find more information in our Privacy Policy.

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe