Auction September Auction Part I.

» reset

Seltenes, fein gearbeitetes, feuervergoldetes Reliquiar

839
Seltenes, fein gearbeitetes, feuervergoldetes Reliquiar

Aus der Kapelle der Chigi-Familie Rom. In Bronze gegossen, getrieben und ziseliert sowie feuervergoldet auf Holzkern. Hochsteigende Rahmung mit zwei volutierten Füßen, darüber geometrisch angeordnet Palmbündel mit Schleifen verbunden. Im Kopfteil drei verglaste Öffnungen, C-bogig gerahmt. V-förmig eingefasst durch gegenläufige S-Bögen mit reichem Blütendekor. Bekrönung durch ein Kreuz. H.: 28 cm. Laut Vorbesitzer aus der Kapelle des Palazzo Chigi, Rom, 18. Jhdt. (5503353)

Catalogue price € 2.500 - 3.000 Catalogue price€ 2.500 - 3.000  $ 3,000 - 3,600
£ 2,250 - 2,700
元 18,900 - 22,680
₽ 212,925 - 255,510

You would like to sell a similar artwork in auction?

Consign now Private Sale Service FAQ


Your consignments are always welcome.

Our staff will be happy to personally assist you every step of the way. We look forward to your call.
Get in touch with our experts

 

Further information on this artwork

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe