Thursday, 6 December 2018

Auction Non-european Art

» reset

Seltener, figürlich beschnitzter Zeremonialmörserstab
Detailabbildung: Seltener, figürlich beschnitzter Zeremonialmörserstab
Detailabbildung: Seltener, figürlich beschnitzter Zeremonialmörserstab
Seltener, figürlich beschnitzter Zeremonialmörserstab

Lot 331 / Seltener, figürlich beschnitzter Zeremonialmörserstab

Detail images: Seltener, figürlich beschnitzter Zeremonialmörserstab Detail images: Seltener, figürlich beschnitzter Zeremonialmörserstab

331
Seltener, figürlich beschnitzter Zeremonialmörserstab

Höhe inkl. Sockel: 72 cm.
Südafrika, Stamm Kwele.

Catalogue price € 1.500 - 2.500 Catalogue price€ 1.500 - 2.500  $ 1,709 - 2,849
£ 1,335 - 2,225
元 11,715 - 19,525
₽ 107,415 - 179,025

 

Langes stabförmiges Holzpistill, am Griffende sitzende Frauengestalt mit flach gearbeiteter Gesichtsscheibe und hochgesteckter Kammfrisur sowie Tattoonarben. Darunter in Reihe eingeschlagene halbkugelige Nagelköpfe. Das wohl nur zu Zeremonialzwecken von weiblichen Oberhäuptern des Stammes benutzte Objekt symbolisiert die Macht der Frau im Kraal. (11709029) (11)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.