Thursday, 6 December 2018

Auction Sculpture & Works of art

» reset

Seltene, große und feine Schildpattschatulle
Detailabbildung: Seltene, große und feine Schildpattschatulle
Detailabbildung: Seltene, große und feine Schildpattschatulle
Seltene, große und feine Schildpattschatulle

Lot 270 / Seltene, große und feine Schildpattschatulle

Detail images: Seltene, große und feine Schildpattschatulle Detail images: Seltene, große und feine Schildpattschatulle

270
Seltene, große und feine Schildpattschatulle

Höhe: ca. 29 cm.
Breite: 59 cm.
Tiefe: 35,5 cm.
Frankreich, 19. Jahrhundert.

Catalogue price € 5.000 - 8.000 Catalogue price€ 5.000 - 8.000  $ 5,649 - 9,040
£ 4,250 - 6,800
元 37,900 - 60,640
₽ 362,700 - 580,320

 

Aufbau in Mahagoni, furniert in Schildpatt mit feinen Fadeneinlagen in Bein. Der streng rechteckige Korpus über kleinem Sockelgeschoss, der Deckel leicht vorkragend und kissenförmig aufgebaut mit einem flachen abgetreppten Abschluss. Das Schildpattfurnier rot unterlegt und in äußerst fein gearbeitetem Rahmen die akzentuierten geometrischen Felder in Beineinfassung. Der durchbrochen gearbeitete Schlossbeschlag in vergoldeter Bronze, ebenso die seitlichen Tragehenkel. Rest., besch., Furnierfehlstellen.

Anmerkung:
Eine vergleichbare Schatulle befindet sich im Château d'Aulteribe, Frankreich. (1171272) (10)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.