Saturday, 28 March 2009

Auction Russian Art

» reset

Seltene Reise- oder Falt-Ikonostase
Detailabbildung: Seltene Reise- oder Falt-Ikonostase
Detailabbildung: Seltene Reise- oder Falt-Ikonostase
Detailabbildung: Seltene Reise- oder Falt-Ikonostase
Detailabbildung: Seltene Reise- oder Falt-Ikonostase
Detailabbildung: Seltene Reise- oder Falt-Ikonostase
Detailabbildung: Seltene Reise- oder Falt-Ikonostase

1360
Seltene Reise- oder Falt-Ikonostase

Höhe: ca. 52 cm.
Breite: ca. 135 cm (ausgeklappt).
Breite: ca. 17,5 cm (zusammengeklappt).
Nordrussland, um 1850.
Tempera- und Ölmalerei sowie Goldgrund auf Holz.

Catalogue price € 16.000 - 18.000 Catalogue price€ 16.000 - 18.000  $ 17,440 - 19,620
£ 14,080 - 15,840
元 125,280 - 140,940
₽ 1,127,840 - 1,268,820

 

Zentrales Blatt in fünf Registern aufgeführt, darin
wiederum im Zentrum das Letzte Abendmahl, oben Salvator Mundi mit den biblischen Königen David und Salomon. Darunter Kreuzigung, Verkündigung Mariens und die vier Evangelisten. Insgesamt 14 an Scharnieren befestigte Falttafeln. Seitlich jeweils sieben Falttafeln mit Heiligen- und Wunderdarstellungen. Sämtliche Tafeln am Oberrand kuppelartig hochgezogen. Rest. Gute Erhaltung. (731051)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.