Thursday, 6 December 2018

Auction 14th - 18th century paintings

» reset

Schwäbischer Maler des ausgehenden 15. Jahrhunderts
Detailabbildung: Schwäbischer Maler des ausgehenden 15. Jahrhunderts
Schwäbischer Maler des ausgehenden 15. Jahrhunderts

Lot 515 / Schwäbischer Maler des ausgehenden 15. Jahrhunderts

Detail images: Schwäbischer Maler des ausgehenden 15. Jahrhunderts

515
Schwäbischer Maler des ausgehenden 15. Jahrhunderts

TAFELBILD MIT DARSTELLUNG EINES MÄRTYRERS
MIT SCHWERT UND GOLDENEM NIMBUS
Öl, Tempera und Goldgrund auf Weichholz.
83 x 34,5 cm.

Catalogue price € 4.000 - 6.000 Catalogue price€ 4.000 - 6.000  $ 4,520 - 6,779
£ 3,400 - 5,100
元 30,320 - 45,480
₽ 290,160 - 435,240

 

Im Kontrapost in roter Kleidung mit grünem Umhang stehend, die Körperhaltung zeigt bereits den Einfluss des Manierismus, das Haupt mit einem Kopfbund, in der rechten Hand ein Schwert. Die Darstellung an den Seiten beschnitten, Teil eines größeren Altaraufbaus. Mangels weiterer Attribute, kommen in Frage die Heiligen: Pankratius, Ewald oder der in Trier verehrte Matthias. Rest. (1171532) (11)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.