Auction Sculpture

» reset

Schnitzfigurengruppe Kreuzabnahme Christi
Detailabbildung: Schnitzfigurengruppe Kreuzabnahme Christi
Detailabbildung: Schnitzfigurengruppe Kreuzabnahme Christi
Detailabbildung: Schnitzfigurengruppe Kreuzabnahme Christi

361
Schnitzfigurengruppe Kreuzabnahme Christi

Höhe: 49 cm.
Flandern, 16. Jahrhundert.

Catalogue price € 6.000 - 8.000 Catalogue price€ 6.000 - 8.000  $ 7,200 - 9,600
£ 5,400 - 7,200
元 46,260 - 61,680
₽ 541,740 - 722,320

You would like to sell a similar artwork in auction?

Consign now Private Sale Service FAQ


Your consignments are always welcome.

Our staff will be happy to personally assist you every step of the way. We look forward to your call.
Get in touch with our experts

 

Further information on this artwork

Eichenholz, geschnitzt. Die sechs Figuren vollplastisch gearbeitet, die oberen beiden an der Rückseite abgeflacht. Der Leichnam Christi wird von einem Jüngling mit breitrandigem Hut vom Kreuz genommen, während Josef von Arimathäa den Unterleib hält. Dahinter ist die Sprossenleiter zu erkennen. Links vorne die im Schmerz kniende Maria, gestützt von der jugendlichen Johannesfigur, dahinter weitere Frauengestalten der "Drei Marien". Außergewöhnlicher und seltener kompositioneller Aufbau der Gruppe. Die Gesichter weich modelliert. Auf samtbezogener Sockelplatte gestellt. Wohl ehemals gefasst. Der Kreuzstamm oben eingekürzt. (116068138) (2) (11)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe