X

INFORMATION WE COLLECT

FUNCTIONAL COOKIES

These are technically necessary cookies, which enable us to improve the functionality of our website and to save your privacy setting for your next visit.

OPTIONAL COOKIES

We use the services of Google Analytics and Google Adwords Conversion Tracking to improve the performance of our website constantly. We collect pseudonomized data only and use cookies for this reason. You can find more information in our Privacy Policy.

Friday, 7 December 2007

Auction Fine Art Auction

» reset

Schnitzfigur einer frühgotischen Madonna
Detailabbildung: Schnitzfigur einer frühgotischen Madonna
Detailabbildung: Schnitzfigur einer frühgotischen Madonna
Detailabbildung: Schnitzfigur einer frühgotischen Madonna
Detailabbildung: Schnitzfigur einer frühgotischen Madonna

3
Schnitzfigur einer frühgotischen Madonna

Auf einer Sitzbank thronend dargestellt, über mit geschnitztem, sechsseitigem Sockel und darunter
liegender, randprofilierter Sockelplatte. Oberkörperhaltung leicht nach links geneigt, das Gesicht gerahmt von fein geschnitztem, lockigem Haar und darüber
liegendem, seitlich herabhängendem, gefaltetem Tuch. Das Kleid unterhalb der Brust gegürtet, darüber Umhang, der zwischen den Knien in schlanke Faltung einläuft. Der linke Arm (ehem. mit dem Jesuskind) sowie die rechte Hand fehlend. In der Brust eingeschnitzte Vertiefung, ehemals als Behältnis einer Reliquie. Nussholz, weitgehend gehöhlt. Reste der ehemaligen Fassung in den Faltentiefen sichtbar. Qualitätvolle Schnitzarbeit mit ausdrucksvollem Gesicht.

Catalogue price € 12.000 - 20.000 Catalogue price€ 12.000 - 20.000  $ 13,320 - 22,200
£ 10,080 - 16,800
元 93,720 - 156,200
₽ 848,280 - 1,413,800

 

Höhe: 72 cm. Sockelbreite: 31 cm.
Frankreich/Elsaß, um 1400.
(681004)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.