Friday, 19 September 2008

Auction Furniture

» reset

Detailabbildung: Säulenlaterne in Bronze und Feuervergoldung

Lot 50 / Säulenlaterne in Bronze und Feuervergoldung

Detailabbildung: Säulenlaterne in Bronze und Feuervergoldung Detailabbildung: Säulenlaterne in Bronze und Feuervergoldung Detailabbildung: Säulenlaterne in Bronze und Feuervergoldung

50
Säulenlaterne in Bronze und Feuervergoldung

Höhe: 46 cm.
Oberer maximaler Durchmesser: 50 cm.
Abstand der Stellfüße: 26 cm.
Frankreich, 18. Jahrhundert.

Catalogue price € 6.500 - 7.500

 


In Bronze gegossener Laternenkörper zur Aufstellung an einer Schlossfreitreppe oder an einem Pfeiler eines großen Treppenhauses. Fünfseitig, die Kanten jeweils vollplastisch-figürlich gestaltet mit Hermenfiguren und entblößten Mädchenoberkörpern, die nach unten in



Hermenlisenen einziehen. Jeweils unten fortgesetzt durch Stellfüße in Form nach unten hängender Blätter. Die Figuren bogig in Rocailleformen verbunden, dazwischen eingesetzte, matt geätzte Gläser. Die oberen und unteren rahmenden Verbindungsbogen in reichen Rocailleformen mit Blattwerk und amorphen Vegetationsmotiven gestaltet. (710892)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.