Auction Furniture

» reset

 Portaluhr
Detailabbildung:  Portaluhr

110
Portaluhr

Höhe: 44 cm.
Breite: 23 cm.
Frankreich, erstes Viertel 19. Jahrhundert.

Catalogue price € 3.000 - 5.000 Catalogue price€ 3.000 - 5.000  $ 3,600 - 6,000
ÂŁ 2,700 - 4,500
元 23,160 - 38,600
₽ 258,570 - 430,950

You would like to sell a similar artwork in auction?

Consign now Private Sale Service FAQ


Your consignments are always welcome.

Our staff will be happy to personally assist you every step of the way. We look forward to your call.
Get in touch with our experts

 

Further information on this artwork

WERK
Achttagegehwerk, Pendel mit Fadenaufhängung, Halbstunden- und Stundenschlossscheibenschlagwerk auf Glocke.

FUNKTION
Stunden- und Minutenzeiger, Bronze vergoldet.

GEHĂ„USE
Über vier gestauchten Kugelknäufen mit Reliefnodus, rechteckiger Marmorsockel mit hervorspringendem Rund. Davor zwei kannelierte Säulen, einen rechteckigen Architrav mit abgerundeten Ecken tragend, darüber das zentrale Zifferblatt mit Lorbeerblättern umrahmt und gestauchter, antikischer Vase bekrönt.

ZIFFERBLATT
Email-Zifferblatt mit arabischen Ziffern, das Mittelfeld signiert "Schmit Ă  Paris".

ZUSTAND
Gut, ein Pendel vorhanden. (881213)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe