Thursday, 6 December 2012

Auction 16th - 18th Century Paintings

» reset

 Pieter Brueghel, 1564 – 1637, Werkstatt des

Lot 415 / Pieter Brueghel, 1564 – 1637, Werkstatt des

Detailabbildung:  Pieter Brueghel, 1564 – 1637, Werkstatt des Detailabbildung:  Pieter Brueghel, 1564 – 1637, Werkstatt des Detailabbildung:  Pieter Brueghel, 1564 – 1637, Werkstatt des Detailabbildung:  Pieter Brueghel, 1564 – 1637, Werkstatt des

415
Pieter Brueghel,
1564 – 1637, Werkstatt des

ANBETUNG DES KINDES IN BETLEHEM Öl auf Leinwand. Doubliert.
109 x 127 cm.

Catalogue price € 70.000 - 90.000

 

Großformatige Darstellung des Themas aus dem Neuen Testament, die auf ein Werk von Jan Brueghel dem Jüngeren zurückgeht. Die rechte Bildseite wird kompositorisch beherrscht von dem strohgedecktem Stall in Betlehem vor dunklem Grund, davor Maria mit dem Kind, dahinter stehend Josef, das Kind wird von den von links herbeiziehenden Heiligen Drei Königen angebetet, die linke Bildhälfte erfüllt von zahlreichen Personen, dazwischen Reiter, geharnischte Ritter mit Helmen und Hellebarden, in der linken unteren Bildecke ein großer, angeketterter Hund. (881892)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.